Motiv: Leuchttürme

  • SP&M ist übrigens die offizielle Abkürzung für Saint-Pierre & Miquelon (nicht Miquelion), die auf neueren Ausgaben gängig ist (finde ich nicht schön). Auf den Inseln sind Leuchttürme natürlich wichtig. Da wundert es nicht, dass der MOK gleich 16 Briefmarkenausgaben von SP&M mit dem Stichwort “Leuchtturm” hergibt.

  • SP&M ist übrigens die offizielle Abkürzung für Saint-Pierre & Miquelon (nicht Miquelion), die auf neueren Ausgaben gängig ist (finde ich nicht schön). Auf den Inseln sind Leuchttürme natürlich wichtig. Da wundert es nicht, dass der MOK gleich 16 Briefmarkenausgaben von SP&M mit dem Stichwort “Leuchtturm” hergibt.

    Danke, Danke für den Hinweis


    schon geändert, denn man(n) will ja keinen Blödsinn "verzapfn"


    lG

    Hannes

  • @ heckinio , Bucht?


    @ hidge , Du meinst Sieger usw.


    Ich ahne übles, nämlich alles viel zu teuer zu erwerben?!


    Bitte klärt mich auf :dankeschoen:

    Grüße Majakka


    „Es geht im Leben nicht darum, gute Karten zu haben, sondern mit einem schlechten Blatt ein gutes Spiel zu machen.“ - R. L. Stevenson

  • Guten Morgen !

    Bucht ist wohl das www. gemeint.

    und ich habe nicht "Sieger" speziell gemeint.

    wenn du auf delcampe, ebay, etc. konkret einen Artikel definieren kannst wirste sehen was ich meine.

    lG

  • Danke heckinio und hidge,


    ich hatte auch nicht Sieger speziell gemeint und bei ebay sind die LT rund um die Ostsee "mir" zu teuer, da kann ich gleich in den Briefmarkenladen gehen. Preis und Porto, dann bin ich da locker dabei.


    Sollte also jemand etwas im Tausch, ggf auch Kauf haben, bitte anbieten!

    Es gibt natürlich auch eine FL.

    Grüße Majakka


    „Es geht im Leben nicht darum, gute Karten zu haben, sondern mit einem schlechten Blatt ein gutes Spiel zu machen.“ - R. L. Stevenson

  • Ich kaufe oft bei delcampe, dort finde ich die Preise zumeist okay.

    Motivsammler: Briefmarken zum Thema Weihnachtslieder und generell Musik (vor allem Europa und **, aber auch andere) | Nebensammlungen Schiffe und Leuchttürme weltweit | Neu angefangen DDR |

    Tochter sammelt: Weihnachten, Schmetterlinge, Blumen, Pferde (und generell Tiere) |

    Der Sohnemann sammelt Volleyball, Eisenbahnen, Fahrzeuge, generell Tiere, generell Sport (und alles andere, was bei unseren Sammlungen übrig bleib wie Häuser, Landschaften, ...)

  • Ich kaufe oft bei delcampe, dort finde ich die Preise zumeist okay.

    Ggg, genauso wie viele viele Andere, und natürlich auch ich;)

    aber selbst da musste immer schauen was dieses Teil anderswo kostet, bzw. was man(n) so anbei zu kaufen im Stande ist.


    UND

    habe mir vor einigen Tagen die Chinesischen Tierkreiszeichen der Philatelie Lichtenstein gekauft

    ohne die Geschäftsbedingungen zu lesen :P

    war dann doch etwas von Zoll und Nachnahme überrascht.

    Der Anbieter von einem "Unitrade Specialized Canadian" war dann so nett und hat mich sogleich darüber informiert und in die Rechnung inkludiert :wow:

    war also zumindest nicht überrascht.

  • Mich schreckt dieses Delcampe Pay ab :( kann man auch anders zahlen, oder muss man sich dies Bankkonto einrichten?


    Bei Delcampe Russland, LT Mi-NR. 1273-1275 € 7 plus Porto - Michel € 3,50

    LT 1368-1370 € 7 plus Porto - Michel € 3,00


    :hilfe::frust:

    Grüße Majakka


    „Es geht im Leben nicht darum, gute Karten zu haben, sondern mit einem schlechten Blatt ein gutes Spiel zu machen.“ - R. L. Stevenson

    Einmal editiert, zuletzt von Majakka () aus folgendem Grund: Hatte den Satzpreis vergessen :-)

  • Genau

    der Verkäufer gibt vor wie man zahlen kann/darf

    und

    auch wenn die Rechnung/Zahlungsaufforderung die "Verwaltungskosten" für PayPal/Skrill, etc. beinhält

    hatte noch nie Probleme per Banküberweisung ohne diese Spesen zu bezahlen !

    lG

  • Leider steht im Michel-online noch nichts, MH wie Satzpreis sind 32 €


    Danke für Eure Hilfe :)

    Grüße Majakka


    „Es geht im Leben nicht darum, gute Karten zu haben, sondern mit einem schlechten Blatt ein gutes Spiel zu machen.“ - R. L. Stevenson

  • ggg


    Nun ja im Papierformat findet man bei der normalen Auflistung doch eine MH-Nummer,

    die Info dass es sich bei dieser Art um die Ausgabe in einem MH handelt, und auch dessen Nummer




    Im Anhang findet man allerdings auch eine Auflistung der "Markenheftchen mit Zusammendrucken"



    und dann auch noch ein Verzeichnis der Heftchenblätter an Hand derer auch die Position der einzelnen Marken, wohl erst bei verschiedenen relavant, erkennbar ist.


    jetzt kenn dich also aus ! :P

    in der Listung als MH 20, in den MH mit Zusammendrucken als Nr. 20 ,

    nur in der Info als Verzeichnis der Heftchenblätter als Nr. 1


    Leider stammt mein Michel/Südwest (mit FRA) aus dem Jahre 2014, vielleicht könnte sich dies ja später geändert haben

    lG

    Hannes

  • Man darf nicht die Heftchen mit den Heftchenblättern verwechseln. Z.B. kann Heftchen 20 zwei Blätter haben. Die heissen dann 1und 2.

    Aber wie ich schon geschrieben habe, scheint Michel bei Frankreich nicht jedem Heftchen eine Nummer zu geben. An sich sind die Leuchtturmausgaben auch gar keine Heftchen. Die Marken hängen ja nicht zusammen und es gibt keine Blätter.