• Hallo,


    seit einiger Zeit habe ich angefangen Motive über die Photografie auf Briefmarken zu sammeln. Wie ich jetzt festgestellt habe, ist es anscheinend ein seltenes Motivgebiet. Ich muß zugeben, das ich auch noch nicht allzuviel zusammengetragen habe.
    Wenn Jemand in diesem Forum evtl. Marken oder aber auch Stempel oder Ganzsachen über dieses Gebiet hat bin ich dankbar über jede Kontaktaufnahme.


    Gruß
    Marcus

  • Hey,


    vielen Dank für dien tollen Link. Kannte ich noch garnicht.


    gerne werde ich ein paar scanns fertig machen. Wird aber noch etwas dauern.


    Schönen Abend noch


    Gruß


    Marcus

  • Hallo,


    wie wäre es mit einem fotografierenden Monarchen?


    Lt. Wikipedia ist König Bhumibol Adulyadej von Thailand "... u.a. als Musiker, Komponist, Fotograf (in zahlreichen, auch die Hauptstadt schmückenden Abbildungen ist er mit einer Kamera um den Hals hängend zu sehen), Maler, Schriftsteller, Segler, Ingenieur und Funkamateur (Rufzeichen: HS1A) aktiv. "


    Siehe Anhänge.


    Gruss,


    axbuhr

  • Was lange währt......


    Endlich habe ich etwas Zeit gefunden um mich auch mal um "Hobbydinge" kümmern zu können. Anbei stelle ich mal zwei Belege ein, wo es um reine Photografie geht.


    1 Photo George Eastman, Begründer der Kodak Company. Für mich interessant, auch wegen der Zeichnung des FDC´s.
    2 Photo Hauptsächlich wegen des Stempels. Photograf mit Stativ. Der Stempel ist leider etwas verwischt.


    Ich bin auch noch auf der suche nach ganz "popeligen" Freistempleren. Firmen wie:
    Agfa, Kadak, Minolta, Leiz,Tetenal,Zeiss, und,und,und......... .
    Vor etlichen Jahren hat man diese zu hunderten in die runde Ablage geworfen und jetzt... :(.


    Ich wünsche noch einen schönen Restsnntag.


    Gruß


    marcus

  • Hallo Axbuhr,


    habe ich ganz vergessen. Vielen Dank für die Vorstellung dieser Marken.
    Ich hätte auch Interesse an diesen. Ich sammle allerdings (für eine Motivsammlung eigentlich ungewöhnlich) gestemmpelt. Wenn diese Marken mit einem "Motivgerechten"
    Stempel vorhanden sind, bitte melden.


    Lieben Gruß


    Marcus

  • Zitat

    Original von jamaica
    Wenn diese Marken mit einem "Motivgerechten"
    Stempel vorhanden sind, bitte melden.


    Moin, was verstehst Du unter einem "motivgerechten" Stempel?

  • Hey,


    keinen dicken Vollstempel, der viel vom Motiv verdeckt.
    Das ist immer auch ein bischen Gefühlssache, man möchte auf der einen Seite den Philatelistischen Stempel mit viel Info (wie für eine Ländersammlung) aber auf der anderen Seite natürlich auch viel vom Motiv sehen. Wobei natürlich das Motiv den Vorrang hat.


    Gruß
    Marcus

  • O.k., ich schaue mal in meine Dubletten.


    Ich habe gesehen, dass Du auch Mineralien und Edelsteine sammelst; danach würde ich auch mal schauen, o.k.?