Haie-Briefmarken sind da!

  • Ersttagsbrief für € 7,50


    Ab sofort gibt es den KEC auch zum Sammeln und Verschicken.


    In Zusammenarbeit mit der PIN AG sind Lüdemann & Co. jetzt als Briefmarken erhältlich.


    Die Serie an Haie-Marken wurde zur Eröffnung des ersten PIN-Shops in Köln (Severinsstraße 110-112) herausgegeben. Die Marken sind zudem im Haie-Shop in der Gummersbacher Str. 4 in Köln-Deutz erhältlich.


    [Blockierte Grafik: http://www.haie.de/image/gallery/1359.jpg]


    Besonders für Sammler attraktiv: der Haie-Ersttagsbrief. KEC-Fans können ihn zum Preis von € 7,50 im Haie-Shop, im Online-Shop () und bei den Heimspielen des KEC in der Kölnarena erwerben. Der Ersttagsbrief enthält alle Marken der Serie mit dem Stempel des Erscheinungsdatums und ist in einer streng limitierten Auflage produziert worden.


    Mit der PIN AG, Deutschlands größtem privaten Postdienstleister nach der Deutschen Post, werden täglich 500.000 Sendungen verschickt. PIN-Shops gibt es in Berlin, Leipzig und Köln - in Kürze auch in Frankfurt.


    KEC am Donnerstag in den COLONADEN - Hicks gibt Autogramme


    Ein Besuch der COLONADEN im Kölner Hauptbahnhof lohnt sich für Haie-Fans am Donnerstag allemal. Die Haie gratulieren den COLONADEN zum 5. Geburtstag. Im Rahmen der Feierlichkeiten präsentiert sich der KEC ab 14 Uhr im Hauptbahnhof.


    Auf dem Programm stehen: Verkauf von Haie-Fanartikeln, Besuch von Haie-Maskottchen Sharky, Präsentation einer Eishockey-Ausrüstung, Besuch der Haie-Bambinis, Tischeishockey mit tollen Preisen und ab 15 Uhr eine Talkrunde und Autogrammstunde mit Haie-Stürmer Alex Hicks (bis 16 Uhr).


    [Blockierte Grafik: http://www.haie.de/image/gallery/1360.jpg]
    Der Haie-Ersttagsbrief ist für € 7,50 zu haben




    Quelle: