• ciao, bist du sicher dass es sich dabei um ukraine handelt?! meiner meinung nach war die ukraine bis anfang der 90er teil der udssr?! außerdem bezweifle ich, dass in einem kommunistischen land schon damals strichcodes verwendet wurden?! ich kenn mich nicht mit ukrainischen marken aus, aber ich denke da sollte "ukraina" draufstehen?! ich weiß nicht, ob meine anregungen dir weiterhelfen oder 100% richtig sind, aber prüf dass vielleicht mal nach...

  • Zeig doch mal ein Bild, auf dem man Lesen kann, was da drauf steht...

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Voltaire

  • Brigadier


    Meines Erachtens handelt es sich nicht um eine Ausgabe der Ukraine und moeglicherweise auch nicht um den von Dir angegebenen Zeitraum. Da kann ich mich Lacplesis und vivaitalia710 nur anschliessen.
    Leider kann man die Schrift auf den Marken wirklich kaum lesen - ich koennte mir vorstellen, dass es sich bei den Marken um neuere Ausgaben aus einer der Republiken handelt , die vormals der Sowjetunion angehoerten. Aber welche ?( ... mehr Aufschluss wuerde ein besserer scan geben.
    Dann sehen wir weiter.....


    Gruss Shqip :rolleyes:

  • Zitat

    Original von Brigadier
    Ich hab mir ein paar Sätze Lokomotiven von der Ukraine ersteigert.
    1984,1985 und 1986 nun finde ich aber diese Marken nirgends.


    Hallo!


    Ukraine ist schon richtig, wird etwa "YKPAIHA" geschrieben. Wenn du die Marken bei 1984/85/86 nicht findest, dann such doch mal Ukraine 2005 :D


    Bis 1991 war die Ukraine Teil der UdSSR, auch die Gestaltung der Marken ist eindeutig neuerem Datums.


    Hier sind sie:


    Und hier noch einmal genauer:


    Grüße,
    db

  • Danke für die vielen Antworten, mein Michel geht leider nur bis 2004, ich hab auch 3 gleiche Sätze ersteigert, dass teil ich auch diesem Menschen jetzt gleich mit. Danke nochmals.