Mi 1139 "verschnitten"?

  • Hallo Philaforum-Bewohner!


    Neulich in der Kiloware... wahrscheinlich ist es völlig uninteressant, weil irgendjemand gemeint hat, seine Briefmarken mit der Schere trennen zu müssen... aber dafür sind die Schnitte irgendwie zu gerade.


    Fällt euch dazu etwas ein? Ist Bund Mi 1139 von 1982

  • Ist eine Rollenmarke und wurde beim Abtrennen von der Rolle mittels Geber so blöde abgetrennt durch die Maschiene- ergo: Marke defekt- Wert =0



    Hatte sowas auch schon zigmal.

    *Deutschland,GB,Amerika,Südafirka*


    **Ansichtskarten und Stempel von Dortmund und Hamburg und Amrum gesucht **

  • Tja, sowas dachte ich mir schon. Ist ja auch ein Absenderstempel drauf. War jetzt meine erste in der Art und ich finde, es sieht schon irgendwie nett aus. Auch wenn's nix wert ist ;).

  • "Wert" ist relativ:
    Jedenfalls ist diese Marke nicht der Norm entsprechend (durch was oder wen auch immer) und ausserdem echt gelaufen.
    Mir gefallen solche Ausreisser!