Reichspoststempel 1945-50

  • Hallo Freunde,
    ich konnte vor einiger Zeit das abgebildete schöne Stück ergattern
    und stelle es hier einfach nur vor.
    Tja, - REICHSPOST-Stempel 1947 ???
    Ist aber so ! Und ist aufgrund der RPD Kiel und Anordnung der briti-
    schen Militärverwaltung festgelegt worden.
    Die Verfügung der RPD trägt das Aktenzeichen
    IV C 8 6250, Bz-Vf Nr. 205 Heft 14 vom 2.11.1945. Warum nun das
    Wort "REICHSPOST" in den unteren Teil des Stempels auf Anord-
    nung der britischen Militärverwaltung eingefügt werden sollte, kann
    nur vermutet werden - oder ?
    Nein - ganz so dumm bleiben wir doch nicht. Es gibt einen Aufsatz
    in der DBZ 19/85, Seite 2951 ff von Hermann Beyerlein.


    Viel Spaß beim Anschauen


    m.w.myname

  • Hallo Coki,
    auch danke für Deinen Hinweis.
    Ich habe auch noch nicht alles durchgesehen. Da bin ich einfach
    noch nicht "up to date"


    m.w.myname

  • Nun ihr wißt ja schon über die Geschichte mit dem Britischen Major, angeblich selbst ein Sammler, der sich veranlaßt sah das Wort Reichspost in den Stempel anbringen zu lassen.


    Aus Englischer Sicht ist das Wort "Reich" schon lange in die Sprache aufgenommen worden. Insofern dass das Wort schon da war, weitaus länger als Adolf und seine Seilschaften, hatten wir gegen das Wort nichts einzuwenden.


    mfG


    Nigel

  • Hallo Freunde,
    besten Dank für Eure Beiträge zum Thema. Ist immer wieder
    schön, wie schnell man hier etwas dazu lernt und damit sein
    Wissen vervollständigen kann


    m.w.myname