Zeppelinbeleg

  • Hallo!


    Ich denke da passt einiges nicht, am auffälligsten ist wohl aber der exorbitante Fehler auf der Rückseite, der Stempel müsste auf das Jahr 1936 lauten, nicht 1931. Überhaupt wurde mit dem Bau der Hindenburg auch erst im Herbst 1931 begonnen.


    Könntest du spaßeshalber vlt. noch bessere Fotos der Marken einstellen?


    Sammlergruß
    HansPeter

  • Ich könnte wetten das vor kurzem bereits ein Zeppelinbeleg mit Datum von 1931 irgendwo besprochen wurde. Scheinbar gibts die in serie

  • Zitat

    Original von trainfan
    Warum steht vorn eigentlich Polarfahrt und hinten Oberschlesienfahrt?


    Ich sagte ja schon, es gibt einiges, was hier nicht passt. X(
    Auf der Vorderseite ist ja ein Stempel der Polarfahrt und es gab durchaus auch Belege, die mehr als eine Fahrt "mitgemacht" haben. Dann wäre hier im konkreten Fall aber wieder fraglich, womit der Beleg auf der Schlesienfahrt frankiert gewesen sein soll (die Polarfahrtmarken gab es da ja noch nicht) und vor allem, wo die Hinweise darauf dann geblieben sind. :O_O:


    Wenn man es wirklich drauf anlegen wollte, könnte man sicher Stunden damit verbringen, alle Fehler an diesem "Werk" ausfindig zu machen. Aber wenn der Thread hier jemandem hilft, Lehrgeld zu sparen, dann hat die Analyse ja ihre Berechtigung.


    Sammlergruß
    HansPeter

  • Zitat

    Original von Steff1983
    hallo,


    wollte mal fragen was ihr von diesem Beleg haltet??


    Fälschung oder echt?


    Hallo Steff1983 !


    Frage mal allgemein, kaufst Du und stellst Du die dann hier vor oder wurden Dir diese Belege geschenkt.
    Diese Art von Belegen wurden häufig gefälscht und das ist allen Anschein auch eine Peter Winter Fälschung.
    Kleine Bitte: Wenn möglich die Bilder nicht verdreht hier vorstellen da krigtman langen Hals von.

  • Zitat

    Original von Portosparer


    Hallo Steff1983 !


    Frage mal allgemein, kaufst Du und stellst Du die dann hier vor oder wurden Dir diese Belege geschenkt.
    Diese Art von Belegen wurden häufig gefälscht und das ist allen Anschein auch eine Peter Winter Fälschung.
    Kleine Bitte: Wenn möglich die Bilder nicht verdreht hier vorstellen da krigtman langen Hals von.


    Dieses wertlose Stück Papier ist die dümmste aller möglichen Fälschungen. So etwas kannst Du unbesehen in die Rundablage befördern. Darüber zu diskutieren lohnt nun wirklich nicht.


    Gruß
    KJ

  • gehört mir ja nicht :) wollte euch nur um eure Meinung fragen weil ich es eventuell in Erwägung gezogen habe. Aber durch die vernichtenden Antworten hier lerne ich schnell dazu und kann in Zukunft noch mehr aufpassen.