Postkarte erreicht Empfängerin nach 47 Jahren

  • Den Haag (dpa) Fast ein halbes Jahrhundert war eine Postkarte in den Niederlanden unterwegs. Jetzt erst erreichte sie ihre Empfängerin in der Ortschaft Glanerbrug an der deutschen Grenze. Ein Neffe hatte der Frau vor 47 Jahren den Gruß aus Rotterdam abgesandt.


    Die Post bestätigte, dass nicht nur eine alte Briefmarke im Wert von vier niederländischen Cents auf der Ansichtskarte klebte. Sie war auch mit einer aktuellen Marke im Wert von 39 Eurocents frankiert und in Den Haag aufgegeben worden. In wessen Kasten die Karte so lange geschmort hat, weiß auch die Post nicht.



    Quelle: