Flugpost 04.05.1962

  • [Blockierte Grafik: http://smilietv.philaforum.com/upload/33/1166038557.gif]Hallo Phila-Freunde


    :suche: Besitzt jemand ein Aéroflugbeleg von dem Datum 04.05.1962, der in einem Flugzeug transportiert worden ist.


    ;) Wenn das Philaforummitglied auch ohne diesen Aéroflugbeleg weiter leben könnte, wäre ich für ein Feedback sehr dankbar.


    Mit fliegerischen Weihnachtsgrüssen [Blockierte Grafik: http://smilietv.philaforum.com/upload/33/1152034966.gif]Thomas

  • :bier:Hallo Concorde und Archie


    :( Ja, Ja bin leider nicht mehr der jüngste.........


    Mit altersbedingten staubigen knochrigen Grüssen :concorde:Thomas


    Anhang: 1
    17 Jahre mit meinem 2-Gang Sachs 501 Mofi......lief concordemässige 59 km/h auf der Rolle der Polizei und wurde für 400 CHF von Strassenverkehrsamt eingestampft.


    Anhang: 2
    19 Jahre mit meinem ersten ersparten Auto V8 Chevi Z28 Camaro. Mit paar kleineren Eingriffen hatte das Auto ziemlich "Dampf unter der Bluse". Diesmal entgings der Polizei.......

  • Es gibt bei den Lingens in den Rubriken "First Flights (worldwide)", "USA Airport Dedication" und "USA Flight Covers" hunderte von Flugbelegen, bei denen man mal die Stempel checken kann. In den anderen Kategorien gibt es natuerlich auch noch tausende von normalen Luftpostbriefen, aber das sind die Kategorien, wo Du speziell Erstfluege findest.

  • Lufthansa ebenfalls nicht-wenn Du einen Erstflugbeleg suchst,wird es problematisch,da diese Flüge vorwiegend mit dem Flugplanwechsel im März/April bzw. Oktober jeden Jahres erfolgten , da müßte es schon ein Sonderflug wie Ballon-Helikopter-oder Segelflugpost-Beleg sein....die Concorde flog noch nicht,die Zeppeline nicht mehr. ;)


    Am 01.05.1962 gab es eine Dolder-Ballonpost Rapperswil-Wald ---- aber leider knapp daneben.. :( :O_O:

  • :bier::bier: Hallo Archi, Concorde, MGS und Carolina Pegleg


    Besten :dankeschoen: Dank für Euere Hilfe.
    :jaok: Ich wusste, dass es nicht einfach wird. Ich suche schon seit zirka 5 Monaten nach so einem Beleg.


    Wie es aussieht waren nicht :( viele Düsenflugzeuge auf einem speziellen Flug am 04.05.62 unterwegs.
    Aber dafür bin ich in dem :gangsta: Jahr auf die Welt gekommen, als die Engländer und Franzosen beschlossen (November 1962), dass schönste und schnellste (abgesehen von der TU-144, aber die ist ja nie so richtig geflogen) Passagierflugzeug zu bauen.


    :zwinklach: Aber wie schon einer der grössten und gewichtigsten Philosophen unserer Zeit feststellte:
    Eine Luftfahrt ohne Concorde ist wie eine Nacht ohne [Blockierte Grafik: http://smilietv.philaforum.com/upload/22/1151752254.gif] leuchtende Sterne.......wie wahr und schön.
    Mit sternigen Grüssen :concorde: Thomas