Deutsches Reich Mi. -Nr. 481 + 506 mit Neugummi. Sammelwürdig?

  • Hallo Briefmarkenfreunde,
    hab heut nen paar neue Marken reinbekommen und dazu ne Frage....
    Hab aus dem DR Mi. -Nr. 481 + 506 original jedoch mit Neugummi bekommen. Sind diese Marken sammelwürdig bzw. welchen Preis erzielen diese?????? Danke.........

  • Hallo Phila-Fraggel!
    Ich persönlich würde sowas auf jeden Fall noch unter dem Wert für ungebraucht ansetzen, denn im Prinzip sind die Marken doch nur ungebraucht ohne Gummi, also (*). Allerdings sind die Marken in * mit 50 bzw. 32 € ja schon nicht sooo wertvoll, so daß ich sie für meine Sammlung gar nicht erwerben würde. Da warte ich lieber auf besseres Material.
    Beste Grüße vom
    reichswolf

    Einmal editiert, zuletzt von reichswolf ()

  • Phila-Fraggel:


    Ungebrauchte Marken mit Neugummi kannst Du mit maximal 5% des **-Katalogwertes ansetzen - eher noch weniger. Das gilt zumindest für die "moderne" Ware. Bei klassischen Ausgaben ist ab und zu ungebraucht ohne Gummierung der normale Erhaltungszustand. In so einem Fall würde ich die falsche Gummierung abwaschen und die Marken behalten.


    Nachgummierte Marken waren meiner Erfahrung nach auch schon oft beim "Zahndoktor" - wenn schon, denn schon...

    Einmal editiert, zuletzt von Gagrakacka ()

  • Ich würde nachgummierte Marken höchstens mit dem
    doppelten Falzpreis ansetzen.
    Habe sowieso was gegen nachgummierte oder reparierte
    Marken
    Dann lieber Original Gummi mit Falz.
    Ist meine Meinung, andere werden das vielleicht anders sehen.
    Irgendwie quält man sich doch, bis man endlich eine originale hat

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

  • Zitat

    Ich würde nachgummierte Marken höchstens mit dem doppelten Falzpreis ansetzen.


    Meinst du evtl. den halben Falzpreis?

  • Hast schon Recht Reichswolf., sagen wir mal Falzpreis.
    Ich meine auch Tauschpreis. Geld würde ich dafür sowieso
    nicht ausgeben
    Kommt auch auf die Wertigkeit der Marken drauf an.
    Die beiden stehen ja um die 300 € im Katalog, da wird
    man schon jemand finden der sie für 50 € tauscht.

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

  • kauli:


    Falzpreis: Ungebraucht mit Originalgummierung + Falz
    Nachgummiert: Ungebraucht ohne Originalgummierung = Verfälschung


    M.E. gibt es da in der Wertigkeit einen gewaltigen Unterschied. Auf Auktionen werden ungebrauchte Marken ohne Gummierung mit ca. 3-5% vom Postfrischpreis gehandelt. Mit Nachgummierung versehen lassen sie sich dann zu 20-30% vom Postfrischpreis verkaufen. Der Drogenhandel ist auch nicht viel rentabler - und nicht krimineller.

  • erron

    Hat den Titel des Themas von „Deutsches Reich Mi. -Nr. 481 + 506 mit Neugummi sammelwürdig????“ zu „Deutsches Reich Mi. -Nr. 481 + 506 mit Neugummi. Sammelwürdig?“ geändert.