hilfe bei frankreich

  • links unten die rote ist ein Fiskalmarke (Stempelmarke) und keine Briefmarke. Die darüber ist eine Belgische Bahnpostmarke (hinten bei Belgien im Michel).

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Voltaire

  • merci Lacplesis


    das hilft schon mal
    kannst du den 4er streifen auch ident.


    grüsse in den pott

  • Das ist auf jedenfall nicht Frankreich. Das kann sich höchstens um eine französische Kolonie handeln, dazu hab ich aber keine Kataloge.


    Kannst Du den 4-er-Streifen nicht etwas grösser einscannen? So erkennt man fast nicht's.


    Mach es am besten nach dieser Anleitung:



    Gruss
    Afredolino

    Beginn den Tag mit einem lächeln und du hast ihn schon gewonnen

  • Zitat

    Kannst Du den 4-er-Streifen nicht etwas grösser einscannen


    Und wenns geht waagerecht

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

  • Das hilft auch nicht weiter :oneien: Scan doch mal nur 1 Marke ein, dafür etwas grösser und WAAGRECHT, damit man die Schrift lesen kann. Hast Du kein Bildbearbeitungsprogramm auf deinem PC?
    Du musst das gescannte Bild bearbeiten, um es grösser darzustellen.


    Oder schick mir mal das Bild per E-Mail zu, dann mach ich das für Dich.


    Gruss
    Afredolino

    Beginn den Tag mit einem lächeln und du hast ihn schon gewonnen

  • Besser schon, aber mir sagen diese Briefmarken überhaupt nicht's.
    Ev. sind die "Private mache" oder Fiskalmarken. Wenn es eine französische Kolonie wäre, müsste da der Name dieser Kolonie irgendwo erwähnt werden. Wenn's wer besser weiss, belehrt mich eines besseren. Ich lerne gerne was neues dazu :augenzwinkern: .


    Gruss
    Afredolino

    Beginn den Tag mit einem lächeln und du hast ihn schon gewonnen

  • Danke für den Einsatz ich hab auch nochmal geblättert und nix gefunden

  • Ich hab den Yvert+Tellier Frankreich 2006, 768 Seiten, aber keine Spur von diesen Briefmarken. Was ich jetzt unbedingt brauche, ist der Y+T Tome 2, der ist für die französischen Kolonien. Das wird meine nächste Anschaffung sein.


    Gruss
    Afredolino

    Beginn den Tag mit einem lächeln und du hast ihn schon gewonnen

  • Wr haben auch mal gesucht.


    Als kleiner Denkansatz, ab 1940 sind im Michel die Marken der Vichy Regierung unter Petain gelistet. Hat De Gaulle in London auch welche drucken lassen?


    Grüße von den Nicoläusen


    P.S. Wir lesen auf den Marken Orphelines de l'incursion, was frei nach leo.org Waisen(rente) des Einfalls. Ist damit der Westfeldzug gemeint? Aber welcher?

  • wow super das sind alles tolle ansätze vielleicht hat doch noch jemand erfolg

  • also ich versuche die marken mal zu beschreiben um das stöbern zu erleichtern
    Eckrandmarke 20f+60f inschrift oben Orphelins de Lìncursion Farbe Oliv
    Viererstreifen von links
    1f50+3f50 inschrift w.o.aber als leichter bogen Farbe lila
    2f40+7f60 inschrift wie 20f+60f Farbe braun
    5f15+15f inschrift w.o.aber am unteren rand farbe orange
    10f+30f inschrift wie 20f+60f aber als halbkreis Farbe blau


    evtl. hilft das