Der "häßliche Brief" aus Dresden mit Hindenburgmarken.