DDR-PLF-Treffen in Berlin!

  • Nach einem Treffen mit Klaus Arnold, Klaus Radke und Labarnas ist die Idee geboren, einmal im Jahr ein PLF-Treffen in Berlin zu veranstalten.


    Es ginge da hauptsächlich um Kennenlernen, Fachsimpeln, Zeige- und Tauschmöglichkeiten von PLF und geselliges Beisammensein.


    Wer hätte an soetwas Interesse. Wer kennt evtl eine Örtlichkeit in Berlin, die für ein solches Zusammensein geeignet wäre.


    Gruß Thomas


    (Fachgruppenleiter bei der DDR-Arge-Spezial für Sondermarken-PLF)


    P.S.:Zudem bin ich im September beim Treffen von Wolle in Lauf dabei.
    Ein Kennenlernen wäre auch bei der BM-Messe in Essen möglich, wo ich mich regelmäßig mit Dieter Rosenkranz und Dirk Rodeheger treffe.


    Also wer hat Lust?


    Gruß Thomas

  • Hallo Thomas,


    ich stelle mich gerne bereit, 1 x jährlich in Verbindung mit dem Mittelfrankentreffen etwas für die PF Freunde zu organisieren !
    Details nach Absprache.


    Ein Treffen "Süd" wäre damit gewährleistet !


    Viele Grüße von
    Wolle

  • Thomas...


    ...keine schlechte Idee ! :).... bräuchte aber noch ein Feedback zur
    "Mehl-Korrespondenz" 09.03.... :D ;)


    Soweit erstmal Daumen auf "Halbmast"...


    Schöne Grüße aus Leipzig
    HPK

  • Hallo Thomas:)


    schöne Idee, möchte schon dabei sein. Von den Dingen, die man machen könnte außer den Themen zur PF-Suche wäre die Präsentation von PF und Druckzufälligkeiten in Sammlungen. Das interessiert mich schon und es gibt ja hier im Forum einige Vorstellungen dazu.


    mal sehen, wer sich alles melden wird. Dann sollte ein Termin abgestimmt werden.


    Viele Grüße labarnas

  • Hallo,


    eine sehr schöne Idee. Wenn es von den Terminen passt währe ich gern in Lauf und/oder Berlin dabei. Es ist zwar ein weiter Weg ( Berlin ca. 1000 km ) aber nicht unmöglich.



    Gruß


    Henrik

  • So langsam konkretisiert es sich.


    Als Termin ist voraussichtlich der 15. Oktober an einem Samstag gegen Spätnachmittags geplant. Da findet gleichzeitig auch die Briefmarkenmesse in Berlin statt.
    So wie es aussiehz, wird auch mein Kollege Dieter Rosenkranz mit dem ich gemeinsam den PLF-Katalog mache, dabei sein.


    Im Grunde geht es dann nur noch um die Örtlichkeit . Wer da eine Idee hat nur zu.
    Wegen der TN-Zahl, bitte hier posten wer kommen möchte, damit wir ungefähr die Teilnehmerzahl abschätzen können.


    Gruß Thomas

  • ...na, das sieht doch prima aus. Ich denke, ich bin auch dabei, so es sich einrichten lässt.


    Beste Grüße vom Markenfritze

  • 01.05.2016 Ansichtskarten-, Briefmarken-& Münz-Börse, Berlin, Ostbahnhof, Deutschland
    Bis Oktober ist es ja noch eine Weile hin. Da ist der o.g. Termin vielleicht geeignet, sich bei einem Kaffee wenigstens zu einem Schwatz zu treffen. Unabhängig vom Wetter, da in der Bahnhofshalle, könnte man sich gegen 12:00 vor der Post im Gang treffen. Schon mal vorab, es sind überwiegend Ansichtskartenhändler vor Ort, aber bisher habe ich immer noch ein paar Belege aus den Krabbelkisten gefischt.
    MfG Jürgen -wajdz-

  • Es konkretisiert sich weiter.


    Wir haben am Messeturm Berlin durch Klaus Radke eine Räumlichkeit gefunden (genaue Anschrift wird dann noch bekannt gegeben) und würden uns tatsächlich um 15:00 Uhr am 15.10.2016 dort einfinden. Quasi ein Monat später nach dem Treffen bei Wolle in Lauf.


    Dieter Rosenkranz mit dem ich gerade telefoniert habe, wird auch kommen.
    Er ist u. a. ein ausgezeichneter Beleg-Experte der DDR, insbesondere für die ganz frühen Jahre (1949-1955). Er wird somit viel an eigenem Tauschmaterial mitbringen, auch in Bezug auf lose Marken.


    Gruß Thomas

  • Nun steht auch der Ort des Tausch- und Austauschtreffens fest:


    Briefmarkentauschtreffen für DDR-PLF und DDR-Besonderheiten
    Sozialwerk Berlin e.V. Humboldtstr. 12, 14193 Berlin


    Am 15.10.16 15:00 Uhr - 18:00 Uhr


    In unmittelbarer Nähe befindet sich zum gleichen Zeitpunkt auch die Briefmarkenmesse Berlin.


    Um weiter planen zu können, auch hinsichtlich der Raumgröße, bitte ich um Nachricht, wer vor hat zu kommen.
    Klaus Radke, Klaus Arnold, Dieter Rosenkranz, Labarnas und ich, wären schon mal 5 Personen die kommen.


    Wer hier im Thread nicht schreiben möchte, dass er vor hat zu kommen, kann mir auch eine email schicken.


    Habt ihr zum Treffen noch Wünsche oder Anregungen?


    Generell kann auch jeder kommen, der Fragen zu DDR-Plattenfehlern hat. Auch Fragen zu DDR-Belegen sind mögich, da mein Arge-Kollege Dieter Rosenkranz hierfür Spezialist ist. Evtl finden sich auch noch weitere DDR-Spezialisten ein.


    Gruß Thomas

  • Da wir wegen der Raumgröße ungefähr wissen müssen, wieviel Personen zum PLF-Treff fest kommen , bitte ich um feste Anmeldungen bis zum 15.09.2016, an meine emailadresse. Einlass ist nämlich nur für Festangemeldete möglich.


    Es wollen bereits kommen: labarnas, KarnoldBln, Klaus Radke, Dieter Riosenkranz und ich. Sowie mittlerweile zwei weitere Personen. Somit wären es dann schon 7 Personen.


    Zum Treffen bringe ich dann auch mit die neue PLF-Forschungs-CD für DDR-Zusammendrucke bei den Sondermarken.


    Mit etwas Glück ist dann auch der neue PLF-Katalog schon fertig.


    Zuvor am 17.09.206 bin ich in Lauf beim Mittelfranken-Treffen von Wolle.



    Gruß Thomas

  • ...bitte jetzt noch als verbindlich zutragen:


    HPK möchte auch teilnehmen und Fragen loswerden ;):)


    Bis dahin schöne Grüße aus Leipzig
    Holger :)

  • Hallo Holger,


    prima, dass du kommst. Dann können wir dich auch persönlich mal kennenlernen.


    Henrik hat mir heute mitgeteilt, das die Chancen nicht schlecht stehen, dass er ebenso kommt. So wären es ja dann schon 9 PLF-Sammler die kommen.


    Gruß Thomas

  • Hallo an Alle,


    damit man auch etwas für jeden dabei hat kann man ja mal per PN Wünsche Äusern was man als kleines geschenk mitbringen könnte....


    ZB eventuelles Tauschmaterial


    Klaus

  • Hallo,


    nun habe ich Urlaub und es wird immer wahrscheinlicher das ich dabei bin. Das währe mein erstes Treffen mit Briefmarken Kollegen, eine neue Erfahrung für mich.
    Vielleicht kann man schon mal sagen was an Material gewünscht wird? Ich kenne mich da nicht aus, war auch bisher nur auf einem Tauschtag...bin Neuling :)


    Gruß


    Henrik

  • ...also neben vielen Fragen/Ideen an den Chef :D ;)... bring ich auch
    mein "Schlepptopp" mit...
    Hat u.a. den Vorteil, das sich jeder Teilnehmer -soweit er das vor Ort mag und eine EMail-Adresse hat- einen Shop-Gutschein abholen kann.
    Da es leider zu viele Alben sind, könnte ich an dem Tag für Bestellungen kostenlosen Versand anbieten. Vielleicht ist das ja was....


    Falls jemand zuviel Material hat... Kaufe/Tausche kein Problem, soweit es passt.
    Postfrische Bogenware/Bogenteile ganz besonders ;):)



    Allen noch eine schöne Zeit und bis bald in Berlin
    HPK :)

  • Ja prima, aber denkt dran das soll keine Verkaufsveranstaltung werden. ;)


    Wir haben auch Jemand dabei der intensiv Zusammendrucke sammelt und auch sucht.
    Nur als Hinweis, was das Tauschen angeht. Generell sind uns auch alle anderen Spezialgebiete der DDR willkommen.


    Dann die Nachricht, dass Dieter Rosenkranz leider doch nicht kommen kann.


    Aber, wenn alles klappt und Interesse besteht, können wir im Frühjahr 2017 das Ganze wiederholen. Und dann wird Dieter vielleicht dabei sein können.


    Gruß Thomas

  • Noch ein Hinweis:


    Selbstverständlich ist es auch möglich, einfach mal so vorbeizukommen, um mir den einen oder mehrere Markenfehler (bis zu 10 Stck) zu zeigen.
    Sei es wegen einer Neuentdeckung oder aber bei Zweifel, ob ein bestimmter PLF bei den DDR-Sondermarken vorliegt.


    Diesen Gratis-Service biete ich auch bei Emails mit entsprechenden Scans an (aber nicht mehr wie 5 Stck). Hier aber bitte darauf achten, dass die Bildgröße nicht 500 kb überschreitet. Und im Dateinamen die Michel-Nr. angegeben ist.


    Gruß Thomas