Heute bei Bühler ( Auktionshaus in Berlin )

  • Heute habe ich mit meinem Mann ( auch Bfm - Sammler ) einen Briefmarkenbesichtigungsmarathon im Auktionshaus Bühler in Berlin absolviert. Geschlagene 3 Stunden haben wir gewichtige Alben gesichtet und uns Notizen gemacht, um den Überblick zu behalten :hilfe:.


    Wir sind bei fast jeder Auktion inclusive Vorbesichtigung "dabei" , sehen aus diesem Anlass viele inzwischen schon vertrautere Gesichter und der Besichtigungsbesuch ist jedesmal beeindruckend !


    Anhand des zuvor versandten Kataloge kann man sich ja bereits einen Überblick verschaffen , um bei der Besichtung die in die engere Auswahl kommenden Lose zu begutachten.
    Für gewöhnlich gehe ich aus diesen Vorbesichtigungen ziemlich erschüttert heraus, heute einmal mehr O_o.
    Von 20 besichtigten Losen ( heute habe ich durch Zufall die besonders gewichtigen Sammler - " Schwarten" abgegriffen ) gab es nur eine einzige saubere, liebevoll aufbereitete, teure und gepflegte Ungarn - Sammlung. Wobei mich aber die Substanz dieser teuren ( Ausruf 750 Euro ) Sammlung nicht sonderlich beeindruckt hat.
    Erschüttert war ich aufs Neue, da mir der Zustand der insgesamt gesichten Sammlungen ( überbordend, chaotisch ) schier die Sprache verschlug. Da werden Albanienmarken ( oder andere Marken ) fröhlich mit Falz auf Griechenland - oder anderen artfremden Vordruckseiten befestigt, je mindestens 30 Marken übereinandergesteckt, so dass man als Betrachter ( in ) Mühe hat, die Seiten so zu bewegen, dass nicht der gesamte Seiteninhalt herausfällt...abenteuerlich :traeumich: :kgi:


    Das muss für den Taxierer einer solchen Einlieferung ein Albtraum sein !!! :frust:


    Mein Mann erzählte mir später auf der Heimfahrt, dass auch er in seinen Sammelgebieten ähnlich chaotische "Gebinde" antraf - darunter z.B. BRD Ministerbücher mit völlig falschem Inhalt :oneien:


    Für mich sind von den gesichten Sammlungen 3 Lose in die engere Wahl :psssst: gelangt, aber vermutlich werde ich am Samstag ( Auktionsgeschehen ) andere Bieter an mir vorbeiziehen sehen :schade:, da ich mir kleine, aber schon im Ausrufpreis teure Sammlungen ausgesucht habe und mein Budget im Auge behalten muss. Auf jeden Fall wird es spannend sein und gemeinsam mit meinem Mann werde ich sehr aufmerksam das Geschehen im Auktionssaal verfolgen..... 8) .....
    und sollte ich kein Glück haben, bleibt mir noch das Rücklosverfahren, wo ich schon oft kleine Schätzchen nachentdeckt habe.....


    Übrigens habe ich mich bei der heutigen Besichtigung gefragt, ob sich unter den anderen Auktions - Interessenten möglicherweise ein Philaforum - Besucher ( oder gar Mitglied ) befindet :brd:?( ?( ? ( Um diese mich neuerdings beschleichende Fragestellung zu beantworten, wäre ein Treffen der Forumsmitglieder zum persönlichen Kennenlernen sicher hilfreich, obwohl ich noch nicht weiss, ob ich daran teilnehmen kann.


    Nun ja, ich wollte an dieser Stelle einmal von meinen Auktionsimpressionen berichten....


    Mit auktionsvorfreudigen Grüssen,


    Shqip :rolleyes:

  • Hallo shqip,
    Ich war gestern bei Bühler, mir was angucken.
    Habe zwar bloß1½ Stunden verbracht, teile aber deine
    Meinung.
    So viel Schrott habe ich noch nicht gesehen. Übrig geblieben
    sind vielleicht 3 Lose, die ich aber höchstens zum Ausruf nehmen
    würde.
    Heisst soviel wie, das ich morgen auch da bin, wenn ich es mir
    nicht noch anders überlege.
    Hoffentlich fallen die Fernbieter nicht darauf rein

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

  • kauli


    Wann warst Du denn dort ????


    Mein Mann und ich waren von 10 - 13.00 Uhr dort und haben überwiegend in dem grossen Raum in der Fensterecke ( Nähe Katzentisch ) gesessen - also nicht dort wo der Bürokram untergebracht ist, auch nicht in dem grössten Raum, wo die Kisten stehen...so gegen 12.00 Uhr musste ich wandern, weil ich in einige Kisten :kgi:schauen wollte...
    vielleicht waren wir ja sogar zur gleichen Zeit da ????? :)


    Gruss Shqip :rolleyes:

  • shqip


    Na prima, zu der Zeit war ich auch da, ich habe auf
    der anderen seite gesessen.
    War ja bloß eine Frau anwesend, außer dem netten
    Mädel, das für die Lose zuständig war


    Vielleicht laufen wir uns morgen übern Weg

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

  • kauli


    bingo :jaok:wusst ichs doch......leicht schräg mir gegenüber sass ein Herr ( genau gegenüber von meinem Mann ) der mir irgendwie bekannt vorkam. Du hattest ja mal ein Bild von Dir hier ins Forum gestellt, vielleicht deshalb.....na, das ist ja witzig..... die Frau im dunklen Wollpullover und mit den fetten Alben vor der Nase war ich ,denn ausser der jungen Dame " vom Service" gab es zu diesem Zeitpunkt wirklich kein weiteres weibliches Wesen :D


    Morgen werden wir bereits um 10 Uhr bei Bühler aufkreuzen und da unsere ins Auge gefassten Lose über den Tag verteilt drankommen, werden wir vermutlich eine Menge Kaffee dort trinken und brav ausharren....hoffentlich wird es nicht so chaotisch hergehen wie beim letzten Mal.
    Da war Herr Huch sehr unkonzentriert und im Saal war es so laut, dass man gar nicht wusste, welches Los gerade ausgerufen wurde.


    Übrigens habe ich auch nicht vor, mehr als den Ausrufpreis zu bieten....und bieten muss sowieso mein Mann, denn dazu bin immer viel zu aufgeregt :ups:. Ich ziehe dann immer seinen Arm mit der Bieternummer herunter, wenn mir die Gebote zu hoch geraten :O_O:


    Na, dann sehen wir uns ja morgen, ich werde Ausschau nach Dir halten !


    Gruss Shqip :)

  • Hier noch ein kleiner Nachtrag zur heutigen Bühler - Auktion :


    Das Treffen mit Kauli hat super geklappt, durch Zufall hatten wir gleich morgens hintereinander eingeparkt :bier:


    Nachdem ich bis zum Mittag nur ein schlappes kleines Lös - chen bebieten konnte, hat es dann Nachmittags richtig "gescheppert" und dank einer kleinen Kommunikationspanne zwischen meinem Mann und mir bin ich nun stolze Besitzerin von gleich 2 :O_O: Klassiksammlungen USA!


    Das mit dem " Bieterarmmeinesmannesrechtzeitighinunterziehen " hat heute absolut nicht funktioniert, da ich hinter 2 ziemlich mächtigen Herren sass und ich nichts von dem Bietgeschehen sehen konnte. :augenzu: So habe ich auch nicht mitbekommen, dass sich mein Mann gegen einen Konkurrenten erfolgreich behauptet hatte ( obwohl ich gar nicht so viel bieten wollte ). In der Annahme, das von mir begehrte Los sei an den Konkurrenten gegangen, setzte ich meinen Mann auf ein weiteres teures Los an und er hat auch brav geboten....um mir anschliessend lapidar zu sagen : "jetzt hast du alle beide".
    Potzblitz und Donnerschlag ! :O_O: :O_O: :O_O: :oneien: :oneien: :oneien: :spinnst: war mein erster Gedanke, doch es war so...


    Das ist uns zuvor noch nie passiert und das Ganze entbehrte nicht einer gewissen Sitationskomik :ostfriesland:


    Jetzt habe ich erst einmal viel zu sortieren :uuups:


    Mit auktionsberauschten Grüssen, Shqip :rolleyes:

  • Hallo shqip


    Glückwunsch, da sind ja die nächsten Abende gerettet. 8)


    komme mir recht armseig vor mit meinem ersteigerten Los :volldepri:


    Zufall? War schon mehr als Zufall


    Wir sind da wohl vom guten Geist des Philaforums


    gesteuert worden

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

  • kauli


    Bis zum USA - Crash :O_O: dachte ich auch, ich hätte nur was Winziges a´la Wundertüte....dafür wird Dein Portjuchhee nicht ganz so gebeutelt worden sein wie meines :traeumich: :hilfe: :uuups:


    Gruss Shqip ( bis spätestens zur nächsten Auktion ) :jaok:

  • kauli


    Nachtrag zum Zufall ...


    Heute morgen war ich wirklich völlig verblüfft, dass wir bereits beim Parken und noch weit vor der Auktion - ohne jegliche Absprache - aufeinandertrafen und uns bereits dort sofort als :philaforum1: outen konnten.


    Bei mir liegen Aberglaube und Ratio in stetem Widerstreit, doch dieser Zufall war - wie sagt doch gleich concordus ? - concordemässig :concorde:


    ich habe mich sehr über diesen philaforumsgeschuldeten Zufall gefreut ! :veryhappy:


    Gruss Shqip :rolleyes: