Stamps.com nach Zahlen gefragt

  • Stamps.com hat im abgelaufenen Quartal einen Gewinn von 2,6 Millionen Dollar oder 11 Cents je Aktie erzielt. Im Vorjahr waren lediglich 700.000 Dollar verdient worden. Die Umsätze des Online-Briefmarken-Dienstes wuchsen im gleichen Zeitraum um 43 Prozent auf 15,3 Millionen Dollar an. Die Analysten hatten im Durchschnitt mit einem Gewinn von 8 Cents je Aktie bei 14,7 Millionen Dollar Umsatz gerechnet.Das Unternehmen teilte außerdem mit, im dritten Quartal 2,1 Millionen Dollar für Aktienrückkäufe aufgewandt zu haben.An der Nasdaq ziehen Stamps.com aktuell um 8,7 Prozent auf 18,61 Dollar an.



    Quelle: