27-Länder-Gemeinschafts-Kleinbogen

  • Von vielen Sammlern unbemerkt, die diese 27 Länder nicht sammeln, erschien bereits am 27.11.2015 ein Mammut-Kleinbogen, der insgesamt 27 Briefmarken der verschiedenen Commonwealth-Länder enthielt. Anlaß war das Jubiläum: 50 Jahre Commonwealth-Sekretariat in London. Die Nominalen der einzelnen Briefmarken lauten alle auf die jeweiligen Landeswährungen in Pence, Cents, Dollar usw.


    Michel hat die einzelnen Ländermarken aus dem Kleinbogen im jeweiligen Land mit eigener Michel-Nummer katalogisiert, allerdings ohne Preis, jedoch steht immer unten: Zd-Bogen 60,- EUR. Dann folgt eine Fußnote mit der Erklärung und Aufzählung aller Länder mit Michel-Nummer, die im Bogen vorhanden sind. Der damalige Postpreis war 20 britische Pfund, umgerechnet etwas über 23,- EUR. Den Kleinbogen findet man also nur, wenn man nach einer der darin enthaltenen Marken sucht.


    Enthalten sind folgende Länder:


    Antigua und Barbuda, Ascension, Bahamas, Barbados, Britisches Territorium in der Antarktis, Cook-Inseln, Falkland-Inseln, Grenada, Isle of Man, Kenia, Neuseeland, Nevis, Niue, Papua-Neuguinea, Sambia, Samoa, St. Kitts, St.Vincent, Sierra Leone, Südgeorgien und Süd-Sandwich-Inseln, Tansania, Tokelau, Tonga, Tristan da Cunha, Turks- und Caicos-Inseln, Tuvalu und Uganda.


    Schlau eingefädelt vermutlich von einer beauftragten Agentur, jeder Sammler dieser Länder muß sich wohl oder übel mit dem teuren Bogen eindecken, um komplett zu sein. Das einzige Zierfeld im Bogen gibt es dafür umsonst. :D


    Hier noch nähere Einzelheiten von der Postverwaltung der Insel Man, die auch mit einer Marke im Bogen vertreten ist, und der WOPA:




    Ob es von diesem KB auch einen offiziellen Ersttagsbrief gibt mit allen Stempeln der 27 Länder, habe ich nicht herausgefunden. Normalerweise kümmern sich da Firmen wie Borek und Sieger darum, ist aber eine Mammutaufgabe, das hat sich wohl keiner von denen angetan, obwohl da sicher viel zu verdienen gewesen wäre. :jaok:


    Gruß kartenhai

  • Eine der Marken aus dem Zusammendruck-Bogen mit 27 verschiedenen Ländermarken wurde erst 5 Jahre nach der Ausgabe in der Michel-Rundschau vom Dezember 2020 katalogisiert, und zwar die Marke aus Kenia mit dem Königspaar am Fenster eines Baumhauses (Michel-Nr. 1090). Darunter eine Fußnote zum Bogen mit Nennung aller teilhabenden 27 Ländern. Die restlichen 26 teilnehmenden Marken sind in der Rundschau nicht zu finden, sie wurden wohl schon früher einzeln katalogisiert.




    Gruß kartenhai