Privatpost Passau Dalai Lama

  • Die Post durfte offiziell keine Marke vom Dalai Lama herausbringen, China hatte da schwer was dagegen (siehe österreichische Post!), ein Nachdruck einer Marke individuell vom Dalai Lama wurde seitens der Post auch abgelehnt, aber die Privatpost Passau durfte 2015 eine Sondermarke zum 80-jährigen Geburtstag herausbringen, da konnte vermutlich rechtlich nichts unternommen werden, auch von China nicht. Privat ist eben nicht amtlich. :jaok:


    Anscheinend gibt es diese Marke auch heute noch zum Bestellen, der Bogen hat 10 Marken zu 57 + 43 Cents und kostet 10,- EUR, der Viererblock 4,- EUR.




    Gruß kartenhai

    Bilder

    • Privatpost Passau Dalai Lama.jpg