Zurückgezogene Ausgaben - Webseite

  • Neu im August 2017 hinzugekommen ( <a target="_blank" href="https://withdrawn.jimdo.com/neu/">[/url] ):


    Deutschland, Klüssendorf - Falsches Druckwerk


    Indonesien, Fussball-WM 1994 - Invertierte Logo-Farben


    Portugiesisch-Indien, Verschiedene Ausgaben - Besetzung


    Tunesien, Gipfel Arabische Liga - Gipfelabsage


    Thailand, Pandabär-Namensgebung


    Kroatien, Ivica Kostelic - Fehlendes Logo


    Luxemburg, Europa - Fehlender Landesname

  • Hallo,


    Kartenhai hatte geschrieben, dass die luxemburgische Europamarke nicht zurückgezogen wurde und ich habe auch nichts dergleichen gehört.


    Woher stammt diese Information ?


    Gruss


    Jean Philippe

  • Wenn dem so ist, war die Europaserie also vom 9. Mai bis 1. Juli im freien Verkauf (das ist auch die Hauptnachfragezeit für Europamarken) und wurde dann stillschweigend ohne offizielle Verlautbarung der Verkauf eingestellt. Ob "zurückgezogen" der richtige Begriff ist, sei dahin gestellt. Selten dürften die Marken wohl kaum sein, wie hier anderwärts schon hervorgehoben.


    Ist es nicht so dass eine Marke ohne Landesbezeichnung den Regeln des Weltpostvereins widerspricht und eigentlich nicht anerkannt werden dürfte ?

  • Neu im September 2017 hinzugekommen ( ):


    Deutschland, Sektkellerei Kessler - Beleg hinzugefügt


    Montserrat, Hochzeitstag der Queen - Buchstabe zuviel


    Liechtenstein, Europa - Geringe Auflage


    Saudi-Arabien, Brand der Bibliothek von Algier - Falsche Wörter


    Tschechien, Karl IV., Buchstabendreher


    Namibia, Fensterumschlag-Ganzsache - Fehlender Aufdruck

  • @ HoomySimpson:


    bei Ebay schon noch. :)


    Der dort angebotene FDC endet in 40 Minuten und ist schon bei 20,- EUR. :O_O:


    Doch noch zurückgezogen ?(



    Gruß kartenhai


    PS.: Die 20,- EUR waren auch das Endergebnis. Ein Schnäppchen oder viel zu viel bezahlt? Das zeigt erst die Zukunft. Ob die Marke wohl nachgedruckt wird?

  • Und hier ein halber Schalterbogen à 8 Marken zu 189,95 USD. :O_O:



    Lt. Beschreibung am 5.10.2017 erschienen und am 12.10.2017 bereits restlos ausverkauft wegen des großen Interessses und der geringen Auflagezahl (122.000 Stück).


    Gruß kartenhai


    PS.: Der Verkaufspreis wurde bereits auf nur noch 164,95 USD herabgesetzt, weil sich für den höheren Preis noch kein Käufer finden konnte. Das wären dann 20,- USD pro Marke, so viel, wie der FDC erbracht hatte.

  • Hallo dietbeck,


    ich schaue immer mal wieder auf Deiner Seite vorbei. Finde es interessant zu sehen was so alles "schief" gegangen ist und Marken zurückgezogen wurden. Ein spannendes Thema!

    Weißt Du wann die Irischen Marken zurückgezogen wurden oder habe ich das überlesen? Wenn ich es richtig verstanden habe waren die Marken am Postschalter sehr schnell ausverkauft.


    Grüße,

    Ron

  • Ron


    Hi,


    Ja, Du hast recht, dass ist keine zurückgezogene Ausgabe, sondern "nur" sehr schnell verkauft. Allerdings gab es ja um die Marke eine deutliche Kontroverse in Irland bis ins Parlament hinein und daher hätte die Marke durchaus unverausgabt sein oder zurückgezogen werden können.


    Daher erlaubt mir hier die sammlerische Freiheit etwas zu schummeln ;).


    Dieter


    PS: Meine Hochachtung vor der Arbeit, die Du in Deine Videos investierst. Lass Dich nicht von irgendwelcher Kritik beeinflussen. Kritisieren ist immer einfach, sollen es die Kritiker doch erstmal besser machen (was natürlich nicht passieren wird)

  • Hallo Dieter,


    danke für die Info. Hatte mich schon etwas gewundert aber man weiß ja nie :).


    Mal noch eine Frage, wenn ich über Länder suche:

    https://withdrawn.jimdo.com/l%C3%A4nder-g-l/irland/


    Taucht die Irland Ausgabe nicht auf, gehe ich aber über neu zurügezogene:

    https://withdrawn.jimdo.com/neu/


    dann sehe ich sie. Was mache ich falsch?


    Danke für die Blumen, die letzten Tage ist das "gejammer" schon etwas demotivierend.


    Grüße,

    Ron

  • Polen 1990


    Diese beiden angeblich unverausgabten Marken aus Polen von 1990 wurden bei Ebay für 179,- EUR als Sofortkauf eingestellt, war aber den Interessenten zu teuer und wurde deshalb beendet. Weiß jemand Näheres über diese Ausgabe? Angeblich die Michel-Nummern VII und VIII:


    https://www.ebay.de/itm/Polen-…nc&_trksid=p2047675.l2557


    Bei freestampcatalogue sind die beiden Marken schon für 100,- EUR zu haben:


    https://www.freestampcatalogue.com/stamps/country/poland/page/61


    Gruß kartenhai

  • Das sind dann, wie oben von mir angegeben, die Mi.-Nr. 3315-3316. So steht es ja auch bei ebay.

    Der Grund des Rückzugs der Urmarken war also wohl eine Währungsänderung, die einen Ueberdruck mit neuem Wert nötig machte.