Concordevirus in Friedrichshafen ausgebrochen

  • Nach einem reichhaltigen Frühstück bei Concordus [Blockierte Grafik: http://www.world-of-smilies.co…ssen/1129621682-51150.gif] geht's endlich los. Im Tiefflug bretter'n wir auf der Autobahn in Richtung Friedrichshafen los [Blockierte Grafik: http://www.world-of-smilies.com/wos_auto/wosautos113.gif].


    Nach ca. 2 Stunden erreichen wir unser Ziel. Und pünktlich wie ein Schweizer Uhrwerk [Blockierte Grafik: http://www.world-of-smilies.com/wos_sonstige/kuku.gif] stehen wir um 12°° Uhr am abgemachten Treffpunkt, am Stand von Briefmarken Biener.


    Plötzlich entsteht eine gewisse Unruhe in der Messehalle. Der Grund war mir sofort klar: Moka (frisch rasiert :cool: ) und Zackenhirsch, die schon eifrig am Alben durchwühlen sind, haben Concordus erkannt [Blockierte Grafik: http://smiliestation.de/smileys/Schilder/41.gif] .



    Nach einer kurzen, aber herzlichen Begrüssung, geht's dann auch sofort los. Die Jagd [Blockierte Grafik: http://smiliestation.de/smileys/Gluecklich/203.gif] kann beginnen!!


    Nachdem wir ein paar Stunden den Händler'n den Schweiss auf die Stirn getrieben haben [Blockierte Grafik: http://www.world-of-smilies.com/wos_krank/schwitz.gif] , begeben wir uns zum Restaurant, um uns mit [Blockierte Grafik: http://www.world-of-smilies.com/wos_essen/tasse.gif] und [Blockierte Grafik: http://www.world-of-smilies.com/wos_essen/pizza20.bmp] wieder etwas zu stärken. Dort treffen wir dann auch wieder unsere Phila-Freunde an. Wir unterhalten uns noch ein wenig, und dann geht's wieder mit vollen Taschen zurück in Richtung Heimat.


    Im Anhang noch ein Bild, das von Moka's Frau gemacht wurde. Von li. nach re.: Moka, Concordus, Afredolino und Zackenhirsch.


    Gruss
    Afredolino

  • So voll waren die Taschen bei mir nicht, aber es hat sich gelohnt.
    Einsortiert war das in 5 min. heute :D


    War nett Euch mal kennengelernt zu haben. Und vor alle lernt man ja auch immer dazu bei einem Erfahrungsaustausch.


    Wir habe den Abend noch nett bei mir zuhause ausklingen lassen. Die Strafe dafür war dass unsere Köpfe heute morgen geklingelt haben ;)

    Sammelgebiet: Bund, Berlin, DDR, San Marino, Aland, GG, DR, B & M

  • Zitat:
    War nett Euch mal kennengelernt zu haben. Und vor alle lernt man ja auch immer dazu bei einem Erfahrungsaustausch.


    [Blockierte Grafik: http://smilietv.philaforum.com/upload/20/1164976661.gif]Hallo Zackenhirsch


    Möchte mich noch bei dieser Gelegenheit noch bedanken, dass ich Dich und Moka kennen lernen durfte.


    :oneien: Leider konnte ich in der kurzen Zeit, wo wir uns begegnet sind, nicht auf Dein Interesse an der Concorde Philatelie eingehen, wie mir lieb gewesen wäre.


    Hier ein kurzer Schnellüberblick:


    Ich unterteile die Concorde Philatelie in 5 Wertklassen.


    Die Unterteilung ist rein subjektiv und entspricht meiner persönlichen Wertschätzung innerhalb der Concorde Philatelie.


    Es gibt 5 Grundeinteilungen der Concorde Belege
    die ich mit Sterne [Blockierte Grafik: http://smilietv.philaforum.com/upload/22/1151752254.gif]belege.


    Innerhalb dieser Bandbreite gebe ich den Concorde Belege noch Zusatzbewertungen wie einen Coolnessfaktor mit der Skala von 1-3,
    der sich nach der Auflage der Belege ausrichtet, und einen Krass-Status.


    Coolnessfaktor I : 100 und kleiner
    Coolnessfaktor II : 50 und kleiner
    Coolnessfaktor III : 10 und kleiner


    Der Krassfaktor wird hinzugefügt, wenn der Concorde Belege sehr :traeumich: sehr bewundernswert ist.Dieser Faktor wird selten hinzugefügt, da die Vorraussetzungen fast nie erreicht werden.


    1 Sterne Concorde Belege:
    Nicht geflogene, signierte und Auflage der Produktion höher als 100 Stück.


    2 Sterne Concorde Belege:
    Geflogene Belege.


    3 Sterne Concorde Belege:
    Nicht geflogene Belege die entweder vom Cdt, Co-Pilot oder Bordingenieur von Bord oder von einem anderen Concorde Pilot signiert sind.


    4 Sterne Concorde Belege:
    Geflogene Belege die entweder vom Cdt, Co-Pilot oder Bordingenieur von Bord oder von einem anderen Concorde Pilot signiert sind.


    5 Sterne Concorde Belege:
    Geflogene Worldtour-Flugbelege die von der ganzen Crew plus Kabinen-Crew signiert sind.
    Geflogene Präsidenten-Flugbelege die vom Cdt oder Co-Pilot signiert sind.


    Im Anhang einige Concorde Flugbelege Beispiele:


    Anhang 1 / 1 Stern Beleg mit Coolnessfaktor III 2Stk.
    Anhang 2 / 2 Sterne Beleg.
    Anhang 3 / 3 Sterne Beleg mit Coolnessfaktor III
    Anhang 4 / 4 Sterne Beleg mit Coolnessfaktor II
    Anhang 5 / 5 Sterne Beleg mit Coolnessfaktor II


    Anhang 6 / 4 Sterne Beleg mit Coolnessfaktor II und Krass-Status
    Anhang 7 / 5 Sterne Beleg mit Coolnessfaktor II und Krass-Status


    Mit fanatischen fliegerischen Grüssen aus der :schweiz:Thomas :concorde:

  • Hallo Thomas,


    Was ich bei deiner Aufstellung vermisse: die Markenausgaben und Stempel(Sonder-,Werbe-und Freistempel)-die gehören auch zur Concorde-Philatelie!


    Manchen seltenen Stempel setzte ich in der Wertigkeit höher an als einen Turcat-signierten Flugbeleg .....

  • :bier: Hallo Concorde
    Da hast Du recht.. :ups:..ich kann die Stempel aber nicht beurteilen, weil mir das Hintergrundwissen fehlt.


    Dein Wissen hab ich einfach nicht.....
    Ich kann nur die offensichtliche Fakten wie signiert, geflogen, Präsidentenflug oder Worldtour beurteilen.
    Die Zeit für das lesen der Fachliteratur habe ich einfach nicht.
    Concorde... Du hast 30 Jahre Erfahrung auf dem Gebiete der Aerophilatelie und Dein Wissen auf diesem Gebiet sind mit den Fahrkünsten eines Schuhmachers oder eines Fluggottes wie André Turcat zu vergleichen. Ich habe nur 8 Jahre.
    Klar... ich könnte mich hinsetzen und die Fachliteratur lesen, aber glaube mir, es vergehen keine 10 Minuten und ich blättere in einem Concordebuch oder in einem Heft, um was über die Fluggötter die die Concorde fliegen können oder suche was über die Treibwerke der Concorde.
    Zur Zeit ist meine Begeisterung für die Signaturen der Fluggötter und die technischen Parameter der Concorde einfach noch zu stark.
    Aber die Zeit kommt sicher noch, wo auch ein Concordus einen Gang tiefer schaltet ...........und in Ruhe ein Fachbuch über die Aérophilatelie konzentriert durchliest.




    Mit fliegerischen und neidischen Grüssen :concorde:Thomas