EU-Dauerserien - verdienen eigentlich mehr Beachtung

  • Ich hatte seinerzeit meine Irland-Sammlung aus Kiloware zusammengestoppelt, und das war die einzige Architektur-12er in der ganzen großen Tüte. Aber nicht nur bei diesem Land scheinen manche Werte wie verhext zu sein, so dass man sie kaum in Bedarfspost findet. Kleine Anekdote am Rand: Ich bekam vor kurzem eine Tüte mit Briefausschnitten geschenkt, die jemand wiederum von einem Kollegen aus dem Posteingang der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit bekommen hatte. Dieser hatte ausdrücklich neben einer deutschen Blumen-65er vermerkt, dass man diesen Wert selten sähe. Recht hatte er ja auch - die meisten dieser Marken dürften ins Ausland gegangen sein.

  • Hallo,


    da kann ich als Dauerserien-Fan auch etwas beitragen. Eine meiner Lieblingsserien sind die Polnischen Gutshöfe von 1997-2000:



    Wie man sieht noch mit einige Lücken, und saubere Vollstempel sind bei Polen auch nicht so leicht zu finden...


    Grüße

    JP

  • Trotz Virus, nutze ich die Zeit zum gestalten neuer Albumseiten. Material hat sich genug angesammelt.