Privatpost COURIER München und Nürnberg

  • Meiner Meinung nach hat "3***3" einen sehr hohen Betrag gesetzt, weil er es unbedingt haben will ;). Dann hat "a***3" den Betrag (fast) bis an die Grenze ausgereizt und nun muß - sofern sich nichts mehr ändert - "3***3" eben den hohen/überhöhten Betrag zahlen.


    Das ist das Problem, wenn man gleich zu hoch einsteigt. Ob "a***3" ein "Puscher" über einen anderen Accaunt ist...... ? Es kann auch ein interessierter Bieter sein, der mit dem Betrag sein Limit erreicht hatte und ggfls. aufgegeben hat ??? :(


    Evtl. schlägt er auch erst mit einem anderen/höherem Gebot in letzter Sekunde zu^^.


    Zum Preis/Wert selbst kann ich nichts einschätzen.

    Suche USA-MH "Paketversicherung"

    - PK V I

    - PK V 2 I, II und III

    - PK V 3 II

  • Da ich aus der fraglichen Gegend bin:


    Ich sehe immer wieder Auktionen bei denen ich an ziemlicher Puscherei denke - evtl

    sind aber ein paar volle Brieftaschen aus der gleichen Gegend unterwegs - und

    irgendwo muss das Geld ja gefahrlos hin.

  • Da ich aus der fraglichen Gegend bin:


    Ich sehe immer wieder Auktionen bei denen ich an ziemlicher Puscherei denke - evtl

    sind aber ein paar volle Brieftaschen aus der gleichen Gegend unterwegs - und

    irgendwo muss das Geld ja gefahrlos hin.

    Mag sein. Aber diese Karte ist echt ein Ausnahmestück. Ich bin neugierig auf die Reaktion im Rund-

    brief der ArGe Privatpost.


    Eine ander Begründung: "Geld ist dazu da, um mit Freuden ausgegeben zu werden!"


    ^^^^