Hallo alle zusammen !

  • ;) ;) ;) ;) ;) ;)
    Bin heute das erste mal im Forum,und bin mal gespannt was da so alles abgeht.Möchte mich mal gerne vor versammelter Mannschaft vorstellen.
    Ich bin 46 Jahre alt und sammle seit meiner Kindheit Briefmarken.
    Am Anfang alles was zackig und bunt war.Im laufe der Zeit aber nur noch Deutsches Reich.Dabei habe ich mich auf die Ausgaben der Germania spezialisiert,wobei die anderen Ausgaben aber nicht zu kurz kommen.Ich denke doch das ich auf diesem Wege einige gleichgesinnte Sammler zum Meinungsaustausch finde.
    :brd:

  • Dann mal ein Herzlichen Willkommen Germaniafan.

    *Deutschland,GB,Amerika,Südafirka*


    **Ansichtskarten und Stempel von Dortmund und Hamburg und Amrum gesucht **

  • Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum!!!



    An alle, endlich jemand zur Verstärkung meines Sammelgebietes!!!


    :D :D :D :D

  • Zitat

    in heute das erste mal im Forum,und bin mal gespannt was da so alles abgeht


    Na, dann schnall Dich mal an,Du wirst es nicht bereuen.


    DR Sammler sind auch einige vertreten, u.a. auch ich.


    Herzlich Willkommen :philaforum1:

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

  • Germaniafan: wieso??? Nur weil man eine Dauerserie sammelt, deren Höchstwert einen Katalogwert von über 9000,-- Euronen hat??? Den man mit viel Glück noch in einem Posten, den man für 2 Euro gekauft hat, finden kann???


    Für die, die nicht wissen welche Marke damit gemeint ist, hier die Auflösung, es handelt sich um die 10 Pf Germania im sogenannten Kriegdruck in der Farbe dunkelrot, die unter UV Licht zinnoberror leuchtet, das Verwendungsdatum war im Oktober 1918.

  • Germaniafan: Also zum einen die Schraffierung des Mittelstückes und zum anderen könnte es sich um die Type II der 149 handeln. Aber das Bild lässt keine grossartige Bestimmung zu.


    Lös doch mal auf. ;)

  • die Bildauflösung ist nicht so gut,leider bin ich noch nicht so richtig dahinter gekommen wies am besten geht. Es handelt sich bei der 80er um zwei verschiedene Farben.Rahmen und Mittelstück.
    Nach Angabe von Herrn Winckler BPP eine Druckzufälligkeit die nicht zu hoch bewertet werden sollte.Also Achtung in den in manchen Auktions-katalogen hoffnungslos überteuert angebotenen Werte !!


    Übrigens,ich gehöre auch zu den glücklichen die eine IIg Ihr eigen nennen dürfen.
    Siehe Bild !

  • Herzlich willkommen hier in Forum. Sammle auch Germania, Anderes auch.


    Schaut mal auf mein Profil.


    mfG


    Nigel


    Aus einem unwahrscheinlcih warmen England

  • Es handelt sich sehr wahrscheinlich um Detmold.


    Könnten Sie die anderen Ihnen bekannten Orte hier auflisten?


    Ansonsten ist mir auch noch die Abstempelung Solingen bekannt.

  • Nö, auf dem Scan ist im Stempel deutlich "... LEFELD" erkennbar, wird wohl "BIELEFELD" sein.


    ... und Bielefeld gibt es gar nicht (Bielefeldverschwörung), also ist die Marke eine Fälschung :D


    Gruß
    Uli

    Sind in eurer Sammlung Bund-Marken mit Stempel aus Düsseldorf? Tausche gegen gleiche Marke mit mindestens gleichwertigem Stempelabschlag plus "Dankeschön" oder fehlende Marken!


    Meine Tausch- und Verkaufsangebote im Philaforum:  Ulis Flohmarkt

  • Hallo zusammen !
    Hier die anderen mir bekannten Orte in denen die IIg entwertet wurde.
    Beverungen 1.1.19
    Tiefenlauter 30.12.18
    Bielefeld 15.8.18
    Pößneck 15.8.19
    Solingen ...12,18
    Berlin 23.9.18
    Bielefeld 28.10.18


    Die Abstempelung aus Detmold?? ist mir bisher nicht bekannt.


    Vieleicht finden sich ja noch mehr Stempeldaten ein.
    :) :) :) :) :)
    Jetzt aber wieder schnell an die Klotze,muß doch unseren Handballjungs die Daumen halten.
    :brd:

  • Hallo Germaniafan !


    Herzlich willkommen im Forum und viel Spass bei den regen Diskussionen rund um die gezackten Freunde!


    Ich habe zwar auch ein paar Germaniamarken in meiner DR - Sammlung, bin aber immer wieder aufs Neue frustriert, wenn ich da nach Typen sortieren muss. :hilfe:
    Ergo habe ich mindestens die Friedens und Kriegsdrucke durcheinandergewürfelt und von den misslungenen Farbdeutungen spreche ich lieber erst gar nicht. :ups: :ups: :ups:


    Meine Schwerpunkte und Vorlieben sind eindeutig woanders ( z.B. Albanien, Russland, Ungarn, USA :love: ), dennoch finde ich finde ich fast alle Diskussionen auch rund um die Germania immer sehr spannend und informativ !


    Gruss Shqip :rolleyes:

  • shqip: wie bei allem ist aller Anfang schwierig, aber mit der richtigen Literatur und dem ein oder anderen Ansprechpartner kann dies schon eine schöne Sache sein. Falls dich die Sammelthematik "Germania" interessiert kann ich dir mit Sicherheit einiges an Informationen zukommen lassen und ich bin der starken Überzeugung auch andere hier im Forum werden dich da unterstützen.

  • Ich werde demnächst mal die alten Beiträge die ich als Abschriften vorliegen habe, hier im Forum einstellen.


    Auch das Handbuch der ArGe Germania ist meines Erachtens eine sehr gute Anschaffung!