• hab hier diese beiden marken


    und da es gerade thema war würd ich gern mal wissen
    ob solche "fehler" einfach bei der herstellung vorkommen können
    sprich das die farbe noch nicht ganz trocken war
    weil feucht kann die postfrische nicht gewesen sein
    sonst wäre ja ger gummi an dieser stelle beschädigt

  • Im MICHEL steht zwar nichts darüber, aber es ist wohl anzunehmen, dass es in den Kriegsjahren mit der Wasserfestigkeit einiger Druckfarben nicht mehr besonders weit her war...

  • ist sowas dann als wertmindernd anzusehen?

    Wenn man einem Menschen trauen kann, erübrigt sich ein Vertrag.
    Wenn man ihm nicht trauen kann, ist ein Vertrag nutzlos.
    Jean Paul Getty, 15.12.1892 - 05.06.1976

  • Das ist sicher Ansichtssache; die Druckveränderung lässt sich aus den Zeitumständen erklären.
    Andererseits ist der Katalogwert auch wiederum nicht so umwerfend hoch.
    Unterm Strich: keine Wertminderung, keine Wertsteigerung

  • Hallo Forensucht,


    das sieht schwer nach Farbabrieb aus, das wäre dann kein Fehler sondern ein Grund, sie zu entsorgen.


    Gruss!


    mockmock