Folien Aufbewahrung von Einheiten und Briefen

  • Also habe jetzt Secol Folien und klarsichtige Grande und Vario Hüllen von Leuchtturm gekauft. (ALLE Polyester PET)



    Die Secol Folien gefallen mir nicht so gut, da Sie so dünn sind und keinen richtigen Halt für den Inhalt geben.


    Sprich dort kann es passieren, dass beim Umblättern die Marken verrutschen.



    Die Grande und Vario Hüllen dagegen sind wesentlich dicker und haben mehr Grip auf den Marken.



    Hat jemand die klarsichtigen Grande und Vario Hüllen im Dauereinsatz und kann die Unbedenklichkeit bzgl. Briefmarkenveränderung bestätigen?



    Gruß



    Tawwa

  • Scheinbar nicht.


    Selbst bei Stampsx, wo mit Peter Feuser der Fachmann schlechthin um die Folienproblematik sitzt, gab es keine Rückmeldung.


    Jetzt, wo sie gekauft sind, wäre es eh etwas spät. :-) Die Zielgruppe, die sich angesprochen fühlen könnte, drfte auch relativ gering sein (Genau die Folien, schon so lange im Einsatz, dass man Veränderungen sehe kann und sie dann auch sehen können, denn manche glauben heite noch an tolle Farben und nicht an Verfärbungen).

  • Habe die Grande für meine Ausstellungsammlung im gebrauch. Bin mit der Folie sehr zufrieden da sie eine schöne Standfestigkeit (gerade wichtig bei Ausstellungsrahmen) hat und sich gut im Ordner verhält .

    Über die Unbedenklichkeit sind sich selbst die Fachleute nicht einig.

    Grüße Josch

  • Habe die Grande für meine Ausstellungsammlung im gebrauch. Bin mit der Folie sehr zufrieden da sie eine schöne Standfestigkeit (gerade wichtig bei Ausstellungsrahmen) hat und sich gut im Ordner verhält .

    Über die Unbedenklichkeit sind sich selbst die Fachleute nicht einig.

    Grüße Josch

    Hi,


    wie lange hast Du die schon in Gebrauch?

    Und selber noch keine Veränderungen an den Marken bemerkt?

    Das Material ist ja Polyester?


    Du hast auch die Klarsichtigen, nicht die mit schwarzer Trägerfolie.


    Gruß


    Tawwa

  • Habe die GRANDE 1 c No. 321709 seit ca, 8 Jahren in Gebrauch. Farbabweichungen (ist ja auch noch nicht solange) kann ich nicht bestätigen.

    ich habe die Klarsichtigen. Dadurch das die Rückseite der Folie etwas stärker ist, haben die Belege im Ordner sowie bei Ausstellungsrahmen einen guten halt. Es ist halt nicht das Preiswerteste - aber gute Folien kosten teils eben 2,00 € - 2,50 € pro Blatt.

    Grüße Josch

  • Ah super Danke Dir, dann reden wir defintiv von den gleichen Blättern.

    Dann werde ich auf die Grande umsteigen, diese gefallen mir besser als die Secol.


    Gruß


    Tawwa