ehemaliger Hilmer-Laden in München völlig verschwunden

  • Als ich heute früh mit dem Zug nach München fuhr, war die Vorderfassade des Hauptbahnhofs mit allen Läden und dem großen Vordach in der Mitte völlig verschwunden und abgerissen. Auch der frühere langjährige Laden von Detlef Hilmer (Philatelie und Ansichtskarten) auf der rechten Seite der Vorderfront ist jetzt endgültig Geschichte, nachdem der Inhaber verstorben ist und Gärtner nur kurze Zeit den Laden übernommen hatte.


    Gruß kartenhai

  • Die Eintrittskarten sind Restbestände die aufgebraucht werden.

    Tibet, Nepal-Klassische Ausgaben, Irak-Eisenbahnmarken 1928-1942, Irak-Zwangszuschlagsmarken Hochwasser 1967, Overland Mail Baghdad-Haifa, SCADTA-Provisorische Einschreibmarken der Ausgabe 1921 & 1923, Kolumbien- Halbamtliche Ausgaben

  • Ja, genau..., war dort...

    Tibet, Nepal-Klassische Ausgaben, Irak-Eisenbahnmarken 1928-1942, Irak-Zwangszuschlagsmarken Hochwasser 1967, Overland Mail Baghdad-Haifa, SCADTA-Provisorische Einschreibmarken der Ausgabe 1921 & 1923, Kolumbien- Halbamtliche Ausgaben