Vatikan: Sonderbriefmarken Schweizergarde

  • Zum 500-jährigen Bestehen der Päpstlichen Schweizergarde gibt die Vatikanpost am 22. November gemeinsam mit der Schweizer Post zwei Sonderbriefmarken heraus. Die Marken mit dem Nennwert von 62 und 80 Euro-Cent zeigen Gardisten in ihren blau-gelb-roten Uniformen mit Helm vor der skizzierten Kuppel des Petersdoms. Die Postwertzeichen sind einzeln sowie im Sechserblock erhältlich. Als offizielles Gründungsdatum der Schweizergarde durch Papst Julius II. gilt der 22. Januar 1506.



    Quelle: