DDR Bögen Meissen III und Historische Posthausschilder Großformat

  • Hallo Forum, wo finde ich zum Einen im Katalog eine Wertangabe hierzu und sind auf diesen zwei Bögen GENERELL irgendwelche Besonderheiten bekannt (Plattenfehler sind beim Großformat zumindest bei Meissen glaube ich bisjetzt noch keine gelistet...)? Möchte mich längerfristig auch mit Bögen beschäftigen, ist momentan aber noch Neuland für mich.


    Gruß


    Wolfgang

    zu tauschen gegen:


    - Italien (bis 1940) - Schweiz (bis 1950) - Frankreich (bis 1930) - Spanien (bis 1930)
    - Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland (bis ca.1930/45) - Ägypten (bis 1900)

    - Türkei (bis 1928) - Liechtenstein (1918 bis ca.1935) - Luxemburg (bis ca.1900)

    - USA (bis ca.1880) - Russland bis 1923 - China (Kaiserreich und Kulturrevolution)

    - Japan bis 1930


    Einmal editiert, zuletzt von narnia2009 ()

  • Hallo Wolfgang,


    einen groben Katalogwert erhältst Du, indem Du die Anzahl der 4-er Blöcke die auf dem Bogen sind addierst ;)

    Dann kann man für den Gesamtbogen incl. DV noch einen Aufschlag vornehmen.


    Und bitte bei der Michelnummerangabe immer dazuschreiben, ob es sich um I oder II handelt.

    Die Sammler tuen sich beim kontrollieren leichter ;)

    Meissener Porzellan ist Ausgabe II


    Gruß von

    Wolle

  • @narnia2009 die Bogenwerte können dem Michel-Spezial 2019 entnommen werden. Denn hier ist auch zu beachten, dass man daraus ja Zusammendrucke "erstellen" kann. Die 3241 II bis 3244 II kompletter Zd.-Bogen ist bei Abstemplungen für phil. Zwecke bei 35 €. Der Satzpreis für einen Viererblock in gleicher Erhaltung 2,80 €. Die Maße des Bogens sind angegeben mit 32,5x55mm. Es gibt keinen Hinweis auf Leerfelder.


    Beim Bogen 3306 II bis 3309 II in den Maßen 36x45mm wird für den kompletten Zd.-Bogen nur ** mit 45 € angegeben. Die gestempelte Form mit -,-.

  • ...

    Meissener Porzellan ist Ausgabe II


    Gruß von

    Wolle

    :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:Daber natürlich klar, was Du mit II eigentlich meintest. Es gibt Kleinformat I und Großformat II ;)

    zu tauschen gegen:


    - Italien (bis 1940) - Schweiz (bis 1950) - Frankreich (bis 1930) - Spanien (bis 1930)
    - Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland (bis ca.1930/45) - Ägypten (bis 1900)

    - Türkei (bis 1928) - Liechtenstein (1918 bis ca.1935) - Luxemburg (bis ca.1900)

    - USA (bis ca.1880) - Russland bis 1923 - China (Kaiserreich und Kulturrevolution)

    - Japan bis 1930


  • Hallo Wolfgang,


    hast Du richtig erkannt.

    I und II sind die Katalognummern der unterschiedlichen Formate.


    Die III bezieht sich auf die 3. Serie über Meissener Porzellan, die von der DDR verausgabt wurde.

    ( wie z.Bsp. Köpfe I und Köpfe II oder Heuss I, II oder III )


    Gruß von

    Wolle

  • Hallo Wolfgang,

    kurze Antwort auf Deine Frage nach "Plattenfehlern" dieser Ausgaben. Ja, es gibt Druckbesonderheiten, die sich aber noch im Stadium der Forschung befinden. Die Bogenrand-CD gibt darüber Auskunft. Du zeigst übrigens beide Bogen mit der Formnummer "4", hier gibt es meines Wissens bisher keine Druckbesonderheiten.

    Gruß Hartmut