Abstellen automatischer Links in Konversationen?

  • Nur zum Verständnis gefragt : im Titel des Threads geht es um die Links in Konversationen, also private Nachrichten. Die Antworten beziehen sich aber sozusagen alle auf Links in den Beiträgen im Forum. Sind das nicht zwei verschiedene Themen ?

  • Hallo zusammen :)


    Kurze Erklärung zu dem Thema: die Verlinkung des Wortes Michel auf den entsprechenden Katalog hatte 2 Gründe. Zum Einen sollte es eine Hilfestellung sein. Interessenten, die sich den Katalog kaufen wollen, sollten immer direkt zum Produkt gelangen. Insbesondere für nicht registrierte Benutzer, die sich in der Thematik nicht auskennen, sollte die Funktion eine Hilfe sein. Es gibt nämlich viele Leute, die nicht wissen, was ein Michel Katalog ist. Und wenn wir hier im Forum immer von Michel reden, fragen diese Leute sich von welcher Person wir hier eigentlich immer sprechen :D


    Zum Anderen haben wir versucht die Kosten, welche durch das Betreiben dieses Forums entstehen, durch die Verlinkung des Katalogs zu decken. Bei dem Link handelt es sich nämlich um einen Partnerlink. Das heißt, wenn ihr auf den Link klickt und innerhalb eines gewissen Zeitraums auf der Plattform etwas kauft (z.B. den Katalog), dann erhalten wir eine (sehr) kleine Beteiligung. Leider war dieses Vorhaben in absolut keinster Weise erfolgreich. Wir haben in den letzten 12 Monaten ungefähr 1€ (oder weniger) durch die Verlinkung "verdient".


    Daher haben wir bereits überlegt die Verlinkung zu deaktivieren. Könntet ihr euch denn vorstellen uns auf eine andere Weise zu unterstützen, um einen Teil der Kosten für das Forum zu decken? Eine Idee: jedes mal, wenn ihr im Shop von briefmarken.de etwas kauft, dann nutzt ihr hierfür gezielt unseren Partnerlink. Also wenn sich zum Beispiel jemand einen neuen Michel bestellen möchte, dann nutzt er dafür unseren Partnerlink und wir bekommen einen kleinen Teil als Provision. Diese Provision würde vollständig zurück in das Forum fließen (Serverkosten, Wartungskosten, Lizengebühren, Weiterentwicklung etc.).


    Wir könnten hierfür einen Link im Forum installieren, zum Beispiel rechts in der Sidebar oder auf der Startseite oder sonst wo...


    Würdet ihr das Forum auf diese Weise unterstützen? Oder kauft ihr eigentlich gar nicht auf der Plattforum ein?

  • nimda


    Also ich kann nur für mich selbst sprechen: Ich habe hier ca. 10 verschiedene Michel-Kataloge. Keinen einzigen habe ich neu gekauft. Alle gebraucht von befreundeten Sammlern übernommen oder bei ebay gekauft. Neu sind die Kataloge einfach zu teuer. Und ich brauche für meine Zwecke auch nicht die neueste Ausgabe. Ein 3-5 Jahre alter Katalog ist für mich vollkommen ausreichend. Das gleiche gilt bei mir auch für Alben. Noch nie ein neues gekauft, denn beim Kauf billiger Rest-Sammlungen sind oft schöne Alben mit dabei. Das einzige, was ich jemals neu gekauft habe, waren zwei Pinzetten, vor vielen Jahren. Ich könnte also auf diese Art und Weise keine Unterstützung leisten.


    Gruß, Christoph

  • Nein, kann ich mir nicht vorstellen, dafür kaufe ich einfach viel zu selten etwas. Ich kenne andere Foren, die sich erfolgreich über Spenden der Mitglieder finanzieren. Wer min. x Euro spendet, erhält Vorzüge, wie z.B. einen größeren Briefkasten für Konversationen. Damit das funktioniert, müssen der Kassenstand, die Ausgaben und der Eingang von Spenden veröffentlicht werden, je nach Wunsch des Spenders mit Namensnennung oder anonymisiert.

    Gruß

    Uli

    Sind in eurer Sammlung Bund-Marken mit Stempel aus Düsseldorf? Tausche gegen gleiche Marke mit mindestens gleichwertigem Stempelabschlag plus "Dankeschön" oder fehlende Marken!


    Meine Tausch- und Verkaufsangebote im Philaforum:  Ulis Flohmarkt

  • Hallo nimda,


    danke für die Klarstellung, jetzt versteht jeder das WARUM ;)


    Leider kann auch ich nichts dazu beitragen, denn wie Christoph genügen mir ältere Dinge und für DDR Spezial ( Plattenfehler ) bin ich als Mitglied der Forschungsgruppe von Thomas Schrage immer aktuell.


    Vielleicht gäbe es eine Verbindung mit e-bay, denn viele unserer Mitglieder kaufen und verkaufen ja über diese Plattform ?

    Wenn sie vor jeder Aktivität den e-bay link über das Forum aufrufen, kämen sicherlich einige Kontakte zustande, zumindest mehr als 1 Euro.

    Das bedeutet natürlich auch eine gewisse Loyalität zu unserem Forum !!!


    Evtl. käme vielleicht noch ein einmaliger, freiwilliger Jahresbetrag von € XY in Betracht mit dem Versprechen die Werbung zwischen den Beiträgen auszublenden ;):P ( Ist eine Sache der Kalkulation und der technischen Lösung ) )


    Grüße von

    Wolle

  • @nimda, zuerst mich stört es nicht. Finde es schon ok, dass auf andere Dinge verlinkt wird. Denn das Forum muss ja auch betrieben werden und Server brauchen auch Updates usw. Zum anderen ich kaufe dort nicht. Bin ja in einem Spezialthema und dort gibt es eigene Kataloge. Da sind dann Änderungen in den Spezialkatalogen nicht so wichtig.


    Grüße

    labarnas

  • Moin zusammen,

    hallo nimda,


    auch ich kaufe dort einfach viel zu selten etwas bzw. eigentlich nie ;).

    Daher würde ich auch das Einrichten einer Spendenmöglichkeit vorschlagen, vorzugsweise evtl. oben rechts von der Linkliste und auf jeden Fall auch mit der Möglichkeit - neben einer normalen Überweisung - eine Spende über paypal senden zu können, dies würde aufgrund des geringen Aufwands (zumindest in meinem Fall, denn ich bin tierisch faul :)) sicherlich zum Erfolg beitragen.


    Einen schönen Abend wünscht


    Wolfgang/miasmatic

  • Ich habe die automatische Umwandlung des Begriffs Michel in einen Link deaktiviert, da es euch stört und in keinster Weise einen finanziellen Beitrag für dieses Forum leistet. Ich versuche noch die Links in alten Posts zu entfernen, das kann ich jedoch nicht garantieren.


    Ich werde in den kommenden Tagen ein Spenden-System installieren. Vielleicht gibt es ja hier einige User, die das Forum über diesen Weg unterstützen wollen.