Expertentage München 15.-18.7.2020 für Briefmarken, Münzen usw.

  • Nachdem Briefmarken-Tauschtage, Börsen und Flohmärkte zum größten Teil noch nicht stattfinden, ist in München 4 Tage lang in Kürze eine Veranstaltung, bei der man auch Briefmarken-Sammlungen schätzen kann. Ob mit oder ohne Mund- und Nasenschutz, steht nicht dabei, ist aber auch egal, man hat sich ja inzwischen daran gewöhnt,


    Um eine Briefmarken-Sammlung dort schätzen zu lassen, ist das schon eine gute Gelegenheit, man sollte dort aber nach einer Schätzung nicht immer gleich zu jedem Preis verkaufen, und sich mehrere Angebote einholen, denn die Händler dort wollen doch auch nur preiswert einkaufen und dann später teuer weiterverkaufen. Da ist eine Auktion oder der Verkauf über Ebay doch sicher eine lukrativere Lösung.


    https://www.expertentage.de/


    Gruß kartenhai