Alte Kataloge

  • Moin,

    ich hab hier ein paar alte Kataloge aus den 90ern. Spezial, Europa, Briefe, Ganzsachen von Michel Philex, Schantel. Die Schantel sind ja unintresant, weil eigentlich fast nur Druckzufälligkeiten drin sind und keine Plattenfehler. Alle sind ü 20 jJahre alt. die normalen Michel-Deutschland für jedes Jahr dazu. Lohnt sich was davon aufzuheben? Den Michel Spezial (Der erste in Farbe) und (Erste in 2 Bänden) wollte ich aufheben aber sonst hab ich kein Plan ob da was besonderes dran is, wenn man das nicht sammelt. Ich wahr noch nie wirklich an Brief oder Ganzsachen intressiert, geschweige andere Länder. Kann ich die un nachzudenken entsorgen oder is da was besonderes bei?


    gruß

    wrampi

  • wrampi


    Genau, einfach anbieten. Alte Kataloge (außer für die Neuheitensammler und "Preissucher";)) sind sogar noch "wertvoller". Sie enthalten Infos, die in neueren Katalogen dem Platzbedarf zum Opfer gefallen sind.


    Nicht nur für "Neu-/Jungsammler" sind sie damit preislich interessant.

  • Ich stimme den oberen Beiträgen voll zu.


    Ihr schmeißt immer viel zu schnell weg, ehe Ihr versucht die Sachen anderweitig unterzubringen.

    Ich habe nur für ein Gebiet, welches ich nicht sammele, das mich aber interessiert einen uralten Spezialkatalog von 1986 !;):P


    Außerdem gibt eigentlich jeder Sammler gerne etwas zurück, denn man hat immer etwas, was man nicht braucht, andere aber sich darüber freuen.


    Also auflisten und einstellen. :bier:


    Gruß von

    Wolle

  • Michel hat(te) die Angewohnheit ab und zu mal Gebiete heraus (und wieder hinein) zu nehmen.


    Zur polnischen Lagerpost sind die alten Michel-Spezial aus den 70er glaube ich für die meisten

    Sammler in Deutschland das aktuellste greifbare und kostengünstige zum Nachschlagen.


    Dito. Ruhleben (englische Lagerpost WK I).


    Es kommt auch vor, dass sich Zähnungsangaben ändern, z.B. bei der Schweiz.


    Wenn möglich - immer mal ein älteres Exemplar aufheben.

  • Kataloge sind weg. Hab vorhin Anruf bekommen, das meine Kataloge besseren Zustand haben als die im Vereinsarchiv. Das letztemal wo ich im Archiv wahr vor ca15Jahren waren die gleich gut. Nur die Schantl kommen in den Müll, weil da halt zuviel unfug drin is.