Bernie aus München

  • Servus zusammen,

    wie im Titel schon erwähnt: Ich bin Bernie, wohne mit meiner Frau in München, bin 63 Jahre alt und will mich wieder den Briefmarken widmen.


    Ich hab das schon mal vor einigen Jahren gemacht. Ich bin IT-ler und wollte mal eine PHP/SQL-Anwendung programmieren die auf eine mySQL-Datenbank zugreift. Eine Briefmarkenverwaltung sollte es werden. Also habe ich die Anwendung entwickelt und parallel begonnen, Briefmarken zu sammeln. Letzteres, wie wahrscheinlich viele Anfänger, ziemlich unstrukturiert. Ich hatte ein Briefmarken-Abo bei der deutschen Post, kaufte Kartonweise gebrauchte Briefmarken, habe von Verwandten und Bekannten Briefmarken bekommen und weil mir Leuchttürme so gut gefallen habe ich gezielt einige Leuchtturm Marken gekauft. So nach und nach habe ich dann das Interesse verloren, Die Anwendung war fertig entwickelt und die Sammlerei war zu beliebig.

    Jetzt steht die Rente vor der Tür und ich bekomme langsam Panik, was ich mit der vielen Freizeit anfangen soll. Seit einiger Zeit bin ich bei postcrossing.com. Da bekommt man Postkarten aus der ganzen Welt und da sind oft exotische Marken drauf. Das hat mich nun auf die Idee gebracht, mich wieder mit Briefmarken zu beschäftigen. Ich werde nicht mehr alles sammeln, sondern mich auf irgend etwas spezialisieren (Briefmarken mit den Motiven Kakteen, Leuchttürme, Eisenbahn, Musikinstrumente oder einfach Schatzsuche betreiben, oder...Tipps nehme ich dankbar entgegen!)


    Mal schauen, was es in München und Umgebung für Möglichkeiten gibt. Online werde ich mich hier dann öfters blicken lassen und freue mich schon auf interessante Nachrichten.

    Schöne Grüße

    Bernie

  • Hallo Bernie

    ..fast, wie bei mir, Dein Sammlerwerdegang. :)

    Motive zu sammeln ist eine hervorragende Idee.:jaok:

    Da können wir bestimmt voneinander partizipieren.

    Sammlergruß SB

    Fauna (Schmetterlinge, Vögel, Säugetiere) weltweit; Andorra, Island, Schweiz, Ozeanien jeweils ** immer gesucht,

    ebenso WWF **

  • Bernie_r


    Schön, Dich hier zu sehen - auch wenn Du damit erneut den "Altersdurchschnitt!" der Forumler nach oben treibst:);).


    Motivsammler mit Deinen Interessen scheint es ja einige zu geben - auch wenn ich nicht dazu gehöre:).


    Wenn Du hier Beiträge (am Besten mit Bild) einstellst, finden sich bestimmt Interessenten zum Thema.


    Hier im Forum geht es - ich will es einmal als "solide" bezeichnen- zu.


    Denn man los;).

  • Hallo Bernie,


    danke für Deine Vorstellung und Deinen Werdegang :bier:


    Als Unterstützer der Jugend, des Nachwuchses und der Neueinsteiger habe ich eigentlich immer einen kleinen Posten an Material ( Motive ) da.

    Bei Bedarf gerne per PN anfragen, das kostet nix :D


    Weiterhin viel Spaß mit dem Neuanfang.


    Gruß von Wolle

  • Hallo Bernie,

    auch von mir - wohnhaft im Norden von München - ein herzliches Willkommen in dieser Runde.

    Dir geht es so wie es mir vor 20 Jahren ging - als die Rente "drohte". Inzwischen bin ich 83 und habe so viele Aufgaben, daß ich nicht mehr sterben will, weil dann so einiges nicht mehr erledigt wird.

    Also freue Dich auf die nächsten 25 -35 Jahre!

    der alte Heinrich


    PS: Und nimm das Angebot von Wolleauslauf versuchsweise mal an - er kann viel bieten.

  • @Bernie_r, auch von mir gern ein herzliches Willkommen hier im Forum :-)


    mir hat gefallen wie Du Dich hier vorgestellt hast. Finde das immer nett, wenn es nicht ganz so anonym daher kommt. Eine Frage: Was ist aus der Datenbankanwendung geworden? Das würde mich schon interessieren.


    Grüße

    labarnas

  • Guten Morgen,


    vielen Dank an die Runde für den freundlichen Empfang!


    @Wolle, sobald ich mich für ein Gebiet entschieden habe, nehme ich gerne dein Angebot an. Momentan habe ich das Problem, dass ich noch nicht weiß, ob oder welches Motiv oder ob und auf welches Land oder welchen Zeitraum ich mich spezialisieren soll. Interessant ist vieles.


    Das ist einfach eine Website die auf meinem Webspace liegt. In der sind (quick + dirty) alle Zugangsdaten hart kodiert. Die Datenbanktabellen habe ich auch erst manuell angelegt. Schön ist sie auch nicht. Aber sie funktioniert! Ich bin mit dem Teil aber mit nix und niemand kompatibel. Sie funktioniert folgendermaßen:

    Man kann Ablageorte erfassen (Alben, Seiten)

    Man kann die Daten von Marken erfassen (Name der Marke, Nennwert Währung Land, Michelnr., etc... unabhängig davon, ob man sie besitzt)

    Man kann für jede Marke, die man besitzt, einen Ablageort hinterlegen.

    Man kann einfach herausfinden, in welchem Album und auf welcher Seite sich eine Marke befindet


    Mit welchen Tools behaltet ihr denn den Überblick über eure Marken?

    Gruß Bernie

  • ...habe meine (Motiv)-Sammlung mit EXCEL erfasst, & zwar so, dass es keine Bilder dazu (mehr) braucht.

    Sind alle notwendigen Angaben dazu erfasst-

    also durchaus für jeden Interessenten identifizierbar.

    Erspart mir (das für mich) lästige Scannen.

    Ist aber über Jahrzehnte gewachsen.

    Naja, was macht man als Rentner nicht für sein Hobby....?

    :)

    Sammlergruß SB

    Fauna (Schmetterlinge, Vögel, Säugetiere) weltweit; Andorra, Island, Schweiz, Ozeanien jeweils ** immer gesucht,

    ebenso WWF **

  • Ebenso einen guten Morgen :-)


    mehr schlecht, als recht. Habe bisher nichts passendes gefunden, weil eben ein echtes relationales Datenbankthema. Habe 8 Autoren ausgewertet mit deren Treffern zu einer einzigen Marke. Es gibt 400 Bogenfelder mit 297 Treffern [gleich 297 Detailbilder, welche in den folgenden Angaben differieren kann] bezogen auf das Bogenfeld. Es geht von einer bis zu acht Übereinstimmungen. Die vier Schalterbögen haben bis zu drei Auflagen, zwei (eigentlich 3) Perforationsformen, drei Gummierungsarten und zwei Papiersorten. Sie kommen zu dem mit mehreren Aufdruckarten vor. Da es zu dem Primär- und Sekundärfehler gibt, kommen diese also als Bild je nach Bogen mehrfach vor. Irgendwie fehlt es mir an der Zeit das Thema richtig anzugehen. Es fehlt noch die eigene Auswertung, die bereits in Teilen vorliegt. Ich habe eine digitale Stichprobe zu 1.200 dpi mit 110 Schalterbögen je nach den o. g. Angaben aus bisher rd. 500 gesehen Bögen. Habe derzeit pro Feld ein Tabellenblatt in Excel in dem eine Treffermatrix zu den 8 Autoren mit Detailbild zu 100 x 150 px und meine dazugehörende Bogenauswahl tabellarisch zusammengefasst sind.


    viele Grüße

    labarnas

  • Hallo @Bernie_r


    auch ich sage willkommen. Ich bin mittlerweile 71 Jahre alt.

    Habe die Bayernfahne als Duftmarke zurückgelassen. Sie befindet sich inzwischen unter Glas.

    Mit Access2000 komme ich einigermaßen klar.


    Learn to laugh abut your problems - everybody else does!

    5 Mal editiert, zuletzt von abrixas ()

  • Moin Bernie,


    auch von mir ein herzliches Willkommen.

    @Wolle, sobald ich mich für ein Gebiet entschieden habe, nehme ich gerne dein Angebot an. Momentan habe ich das Problem, dass ich noch nicht weiß, ob oder welches Motiv oder ob und auf welches Land oder welchen Zeitraum ich mich spezialisieren soll. Interessant ist vieles.



    Mit welchen Tools behaltet ihr denn den Überblick über eure Marken?

    ich sammle neben einigen Ländern folgende Motive/Themen:


    Eine Marke pro Land (Landschaftsmotiv)

    Marken weltweit, ausgegeben an meinem Geburtstag

    Marken in Schwarz/Weiß

    Freimarken weltweit ausgegeben in meinem Geburtsjahr 1959

    Marken vom Stecher Czesław Slania

    Kleinformatige Freimarken weltweit mit Landes-/ Stadtansichten, Bauwerken, einheimischen Bildern)

    Briefträger

    Erdöl (Bohrtürme etc., mein technisches Fachgebiet)

    Windmühlen

    Karte des jeweiligen Ausgabelandes

    Weihnachten (die 17 Länder, in denen ich schon gewesen bin)

    Marken aus besonderem Material (Holz, Metallfolie, Stoff, Seide etc.)


    Für einen Überblick über Motive/Themen siehe


    https://www.delcampe.net/de/sa…jekte/briefmarken/motive/

    https://colnect.com/de/chocolate_wrappers/themes


    Den Überblick behalte ich in colnect ("Sammlung" und "Suchliste"):






    Klaus

  • Hallo Bernie .Ich möchte Mich anschliessen um Dir , auch von zu ein herzliches Willkommen grüss senden .

    Ich lebe ein wenig weit beck vom München,doch auch mit 70 Jahre briefmarken sammler um Speciall thema briefmarken .Ich mache die emissionen vom CEPT (1956/2020).

    In Spanien haben vieller schönen motiv marken vom fauna um blumen . Gern stelle Ich Mich zu verfügon .Grüss Martín

  • Hallo Bernie,


    einen herzlichen Wilkommensgruß aus dem schönen Ostwestfalen sende ich hiermit und freue mich über die schöne Vorstellung.


    Mal so zur Anregung was ich so sammle, teils mehr, teils weniger intensiv, maches davon sogar erst in Planung:

    Bund und Berlin postfrisch, gestempelt und auf Brief

    Schweiz (zur Zeit ruhend)

    UNO gefährdete Tierarten

    Australien (wird evtl. noch eingegrenzt auf Känguruh und Landkarte, evtl. Staaten...)

    Tierkreiszeichen - chinesischer und europäischer Tierkreis

    Das Ende der DM - Briefe mit Stempeldatum 2002 mit reiner DM-Frankatur

    Privatpost Bielefeld

    Stempel Bielefeld (da speziell Sennestadt und Umgebung bzw. Vorläufer)

    Interessiere mich noch für so einiges andere (sammle aber eher so nebenbei) wie z.B.

    Briefregion (besonders 33), Orte, an denen ich gewohnt habe, Pferde (besonders Araber), ein Land von jedem Kontinent.


    Es ist schwer, sich einzugrenzen, momentan habe ich noch einen Haufen Material auszuwerten und jede Menge wird auch abzugeben sein, da ich in dn letzten Jahren mehr gehortet als gesammelt habe.


    So richtig intensiv kann man echt nur ein oder zwei Gebiete bearbeiten, man kann aber trotzdem einfach behalten, was gefällt und abgeben, wo das Interesse schwindet.


    Schimmel

    :suche: Tierkreiszeichen, Privatpost Bielefeld und DM-Briefe 2002
    momentan im teilweisen Ruhezustand...