Geldscheintasche von 1965

  • Hallo,


    das habe ich heute beim Aufräumen gefunden:



    Das ist eine Original- Gelscheintasche, darin waren im Jahr 1965 in Wülfrath-Rohdenhaus 1000 DM in 20 Scheinen zu 50 DM verpackt.


    Das werden dann wohl diese Scheinchen gewesen sein:




    Viele Grüße

    Christoph

  • Schade, dass nichts mehr drin war. Diese erste Emission der Deutschen Bundesbank kann man bei bankfrischer Erhaltung mit 1DM=1€ bewerten. Die 1000 Markscheine ausgenommen, die bringen perfekt erhalten weit über 1000€.

    Suche AK's aus Freiberg i. Sa. sowie Münzen & Banknoten aller Art

  • Ja, das ist tatsächlich schade...


    Ich hatte das Teil hauptsächlich wegen des Poststempels auf der Vorderseite afgehoben. Werden denn diese leeren Taschen von Geldscheinsammlern auch gesucht? Sprich: Würde sich ein ebay-Angebot lohnen? Oder ist das eher ein Pfennig-Artikel?


    Danke und viele Grüße

    Christoph

  • Das sind eher Pfennig-Artikel. Ich habe das mal mit Belegen von Geldsendungen aus der Inflationszeit versucht. Da gab es einen Ausreißer nach oben, ansonsten keinerlei Interesse. Ich kenne einige Sammler die Objekte aller Art mit Geldscheinbezug suchen, aber kaum Geld dafür ausgeben wollen :D


    Wenn spricht sowas eher Belege-Sammler und weniger den Standard-Geldscheinsammler an.