Vorstellung

  • Zitat:
    Ich würde sagen es ist Geschmackssache.


    :bier: Hallo paralysus


    Klar doch.......ich glaube , wenn die Geschmäcker der Menschen nicht wären, wäre das Dasein der Menschheit ziemlich schwarzweiss.


    Mit freundlichen und fliegerischen Grüssen aus der :schweiz: Thomas :concorde:


    :daumendrueck: Hast einen coolen Humor.....Merci

  • Hallo an alle Anwesenden


    ich möchte mich zunächst bei allen, die auf meine Vorstellung geantwortet haben, recht herzlich für die netten und aufmunternden Worte bedanken - ich glaube, dass ich hier richtig aufgehoben bin, was leider bei 2 anderen Mitgliederseiten, die ich kontaktiert hatte, nicht der Fall war - da waren Anfänger nur lästiges Beiwerk.
    Ich habe in der kurzen Zeit seit meiner Anmeldung schon viele Informationen für den Aufbau meiner Sammlung erhalten. Ganz kurz nochmals meine Vorstellung: Da ich glücklicher Besitzer eines hochwertigen Farblaserdruckes bin - habe ich übrigens mal bei einem Preisausschreiben gewonnen - möchte ich mir meine Vordruckseiten selbst gestalten, um etwas flexibler zu sein betr. Inhalt und Information.
    Ich möchte die Marken in einem Klemmstreifen - oder heisst das Klemmtasche ? - unterbringen und die dann zusätzlich mit DIN A4 - 4- Hoch Folien unterbringen.
    Jetzt habe ich im Forum gelesen, dass diese Folien unbedingt weichmacherfrei sein müssen.
    Meine beiden anfängerhaft erscheinenden Fragen:
    - bieten die hanelsüblichen Folien diese Voraussetzungen oder muss man die im speziellen Briefmarkenhandel kaufen ?
    - sind diese besagten Klemmfolien oder -streifen selbstklebend, brauche ich dafür einen speziellen Kleber oder muss ich meine Zunge in Bewegung setzen?.
    Ich weiss, einfache Fragen, aber für mich z.Zt. wichtig.
    Übrigens gehe ich davon aus, dass mir der User "Concordus"in verschiedenen Bereichen sicher Hilfestellung geben kann. Nach allen Kommentaren muss ich zwar davon ausgehen, dass das Flugzeug mit der " Mike Krüger Nase " sein ein und alles ist - das war jetzt wirklich ironisch gemeint - aber nachdem was ich über Ihn alles gelesen habe: Experte für Flugzeuge.
    Ich freue nich schon auf die Antworten.
    Quaxx der " Bruchpilot "

  • Hallo Quaxx,


    also du hast richtig geschrieben Klemmstreifen & Taschen! Geht beides und versteht jeder! :D Normalerweise tun es die handelsüblichen Folien, schau aber mal auf der Packung! Also die ganz billigen aus Fern-was-weiss-ich-woher sind es nicht aber europäische Qualitätsprodukte schon. Ach ja die Klemmstreifen aus denen du ohne Probleme Taschen schneiden kannst sind meistens selbstklebend, nur leicht anfeuchten, wie ne Briefmarke und aufkleben. (gilt für Hawid, Leuchtturm, Prinz und Lindner Streifen oder Taschen).


    Viel Spass dann mal!!! Und zeig mal was du gestaltet hast! ;)