Danke für die Aufnahme und Vorstellung - Werner aus Hannover

  • Hallo zusammen,

    zunächst möchte ich mich beim Team für die Aufnahme ins Forum bedanken. Gelesen hatte ich zuvor ja schon fleißig.


    Mein Name ist Werner und ich wohne in Hannover.

    Briefmarken sammele ich seit dem ich zur Schule ging. also seit den 70-er Jahren. Damals hatten wir viel in den Unterrichtspausen getauscht.
    Seit dem letzten Sommer bin ich wieder auf den Geschmack gekommen und fülle so nach und nach einige Lücken auf. Dabei konzentriere ich mich auf Bund, Berlin und DDR.


    Große Schätze habe ich nicht. Es geht mir auch nicht um um den Wert der Sammlung sondern um die Freude am Sortieren, Betrachten und ums Sammeln eben.

    Es ist jammerschade daß zur Zeit keine Tauschtage stattfinden dürfen. Ich würde mich gerne mal auf einem blicken lassen.


    Als Wiederanfänger habe ich bestimmt noch viele Fragen an euch. Aber eines nach dem anderen.

    Philatelistische Grüße

    Werner

  • Dann mal herzlich wilkommen im Forum! Ich hoffe du sammelst doch lieber Briefmarken und keine Knochen :lachen2:


    Leon.

    Gruß Leon.


    Suche immer Deutsche Marken besonders vor 1949.
    Speziell SBZ Provinz Sachsen

    Außerdem Thema, (Rund) Funk, Fernmeldewesen, Telefon, Radio, usw...

    :ostfriesland:

  • Hallo Werner,

    Herzlich willkommen im Forum. :bier:

    Schön, das du nicht die Werte, sondern das Sammeln selbst und die Freude danach hast.

    Bei Bund, Berlin und DDR kann dir viel geholfen werden.

    Fragen werden hier sehr schnell beantwortet.

    Sammelst du Postfrisch, Gestempelt, oder beides?

    Gruß, Klaus

    Suche DR ab 1930, Raumfahrt, Flugzeuge mit Thema 1.+2.WK, Hubschrauber

  • Hallo Werner ,

    Herzlich Willkommen. Endlich mal wieder Einer aus der "näheren" Umgebung. Edewecht (20 Km von Oldenburg) ist ja nicht all zu weit weg. Mein Sammelgebiet ist die DDR.

    Gruß

    Alois

  • Hallo und danke für die Grüße.

    Es ist ja gar nicht so leicht einen Nicknamen zu finden den es noch nicht gibt.

    Weil ich keine Marken wegwerfen mag und seltenere auch dann in der Sammlung behalte wenn sie beschädigt sind (sogenannte Knochen eben) habe ich mir den Namen ausgedacht. Ich hoffe das wird hier nicht falsch verstanden.

    Wie erwähnt konzentriere ich mich erst mal auf alles deutsche. Sowohl postfrisch als auch gestempelt. Mit Falz eher weniger.

    Neue Privatpost ist ein netter Bestand vorhanden.
    Deutsches Reich im Moment noch nicht, Kenne mich da noch nicht so gut aus und will nicht zu viele Baustellen gleichzeitig aufmachen.

    Außer den Marken selbst auch so etwas wie Jahresgaben, Jahrbücher und so. Gerne mal Markenheftchen. FDC suche ich nicht aktiv nach. ETB derzeit kein Interesse.

    Von meinem Vater habe ich drei dicke uralte Vordruckalben und noch viel loses Zeug aller Herren Länder geerbt. Brauche Jahre um das alles zu sortieren. Aber macht eben Spaß.

    Grüße

    Werner

  • Hallo Werner ( Knochensammler ),

    herzlich willkommen in unserer Runde.

    Weil ich keine Marken wegwerfen mag und seltenere auch dann in der Sammlung behalte wenn sie beschädigt sind (sogenannte Knochen eben)

    Da hast du mit wolleauslauf und auch mit mir Befürworter der "Anti-Tonnenbewegung". Briefmarken sind Zeitdokumente. Und die gehören nicht in die Tonne, nur weil da mal ein Zahn fehlt oder der Stempel verschlagen wurde. Bleib am Ball und in unserem Forum aktiv.


    Für Fragen wirst du hier immer ein offenes Ohr finden (und garantiert auch kompetente Antworten).


    Gruß Hartmut

  • Hallo Knochensammler,


    herzlich willkommen auch von mir! Bin auch noch ziemlich neu hier und habe schon einiges lernen können (auch, dass man sich nicht Philatelist nennen darf, wenn man ein bisschen anspruchsvoller ist, was die Markenqualität betrifft ;-)


    Ich trage mich gerade mit dem Gedanken, meine DDR-Sammlung (gestempelt) aufzugeben.


    Ansonsten sammle ich Berlin + Bund gestempelt und mir geht es auch in erster Linie um den Spass am Sammeln, Zusammentragen, Ergänzen. Ich freue mich über jede Lücke, die ich füllen kann.


    Grüße von kunterbunt

  • Wo kann ich mich für die ArGe "Anti-Tonnenbewegung" einschreiben? Bin dabei 8o

    Einfach eine PN an mich schicken, mit dir wären wir dann schon zwei. Ich der Chef, du der "Vize". Kassierer, Schriftführer etc. werden sich dann garantiert auch noch finden...

  • Hallo Werner,


    herzlich willkommen in unserer Runde :bier:


    Mit Deiner Vorstellung, danke dafür, hast Du schon einmal einen ersten positiven Fußabdruck hinterlassen ;):thumbup:


    Ich sammle DDR speziell Plattenfehler mit allem drum rum und kann Dir hierbei bei etwaigen Fragen immer gerne helfen !


    Auch gefällt mir Deine Einstellung zu Knochen ;):P , obwohl ich beschädigte Marken auch entsorge.

    Aber nicht alles was weggeworfen wird, gehört auch in die Tonne, ist schade für dieses Verhalten, aber jeder soll und kann sammeln wie er will !


    Weiterhin viel Spaß im Forum und viele Beiträge.


    Gruß von

    Wolle


    PS: an harweg,


    Hartmut mit kannste so wie so bei der ARGE "Anti-Tonnenbewegung" mit anmelden ;):P , wenn wir genug Gleichgesinnte sind, rentiert es sich zu überlegen auch hier ein jährliches Treffen zu organisieren, könnte durchaus lustig werden. ^^;):bier:

  • Grüß dich Knochensammler Werner :)


    Ein herzliches Willkommen auch von mir und viel Spaß in unserer Runde!


    *


    Bei der ARGE "Anti-Tonnenbewegung" bin ich natürlich auch dabei

    Für acht Mitglieder lohnt sich ein Treffen schon :bier:

    Grüße Majakka


    „Es geht im Leben nicht darum, gute Karten zu haben, sondern mit einem schlechten Blatt ein gutes Spiel zu machen.“ - R. L. Stevenson

  • Freut mich, mit Werner einen weiteren in Hannover ansässigen Sammler zu begrüßen! Bin vor gut 8 Jahren zugezogen. Hier gibt's noch ein paar Teilnehmer aus der Umgebung.


    Ja, und was die "Knochen" oder den "Schrott" angeht - wie war das mit der Uhl und der Nachtigall? Deswegen schließe ich mich hiermit auch der Anti-Tonnen-Bewegung an.


    Jan-Martin

  • Zur Anti-Tonnen-Bewegung könnt ihr mich auch zählen, allerdings habe ich es nicht mehr so mit dem Bewegen, aber als passives Mitglied würde ich mich gerne anschließen. Es gibt ja noch ein Hindernis: Nach Hannover reise ich so schnell nicht von München aus.

    Meine moralische Unterstützung hat die Bewegung!

    Heinrich

  • Große Schätze habe ich nicht. Es geht mir auch nicht um um den Wert der Sammlung sondern um die Freude am Sortieren, Betrachten und ums Sammeln eben.

    Hallo, und "Servus" Werner !

    Philatlie,

    Briefmarken sammeln,

    oder was auch immer, AK's, Belege, etc., dies ist unseres

    und so mancher "Knochen" wird benötigt um uns an Fehlendes zu erinnern !

    Er ist eben ein/DAS Beispiel für Jenes was uns/mir noch fehlt.

    aber

    dazu gibt es die verschiedensten Meinungen

    aber

    genieße sie

    deine Meinung/Einstellung


    Große Schätze ?

    wer hat die schon ?

    was mich aber mit Vielen verbindet ist die Leidenschaft

    Etwas zu Sammeln

    lass auch du dich nicht davon abbringen, egal wovon !

    sammle wonach DIR ist


    die liebsten Grüße

    Hannes

  • Hallo Werner,


    herzlich willkommen hier im Forum. Moderne Privatpost habe ich auch ein Gebiet, ich sammle den Bereich OWL. Und dem gerade frisch aus der Taufe gehobenen Club der Knochensammler würde ich auch spontan beitreten :jaok:


    Viel Freude und viele schöne Diskussionen wünsche ich hier.


    Schimmel

    :suche: Tierkreiszeichen, Privatpost Bielefeld und DM-Briefe 2002
    momentan im teilweisen Ruhezustand...

  • Hallo Werner,


    auch von mir ein herzliches willkommen. Solltest Du den DDR Abschnitt 1990 - 1991 - DM Werte der DDR sammeln, kann ich Dir gerne mit Belegen und Wissen weiterhelfen.

    Grüße Josch