• Caoran hat heute in "Schöne Auslands-Frankaturen" einen interessanten Brief gezeigt und hat dabei das Spiel "Round Robin" (kurz: "RR") beiläufig erwähnt. Ich denke nicht, dass jeder damit vertraut ist.

    Das Spiel ("Spiel" ist irgendwie nicht der richtige Begriff :/ ) funktioniert im postcrossing-Forum, obwohl es viele verschiedene Varianten gibt, in etwa wie folgt:

    Es wird von einem Spielleiter eine Gruppe mit x Plätzen eröffnet - in Caorans Beispiel waren es 4 Plätze. Die Gruppe bekommt nun ein Thema, z.B. "Deine Heimatstadt". Findet jemand dieses Thema interessant, lässt er sich in die Gruppe einschreiben, sind alle Plätze belegt, geht das Spiel los. Ich sende so viele Karten, wie andere Spieler in der Gruppe sind - also an jeden Mitspieler eine und bekomme dafür von jedem anderen Mitspieler im Gegenzug eine Karte.


    Ich könnte mir vorstellen, dass das hier im Forum auch funktioniert - vielleicht nicht regelmäßig, aber immer mal wieder. Bei den kostenlosen Corona-Postkarten hätte man dieses Prinzip gut anwenden können oder beim Ersttag der Forumsvignetten.

    Wir könnten beispielsweise das Thema "Urlaubskarte" wählen: Finden sich 3 weitere "Spieler", die bereit sind aus ihrem Urlaub Karten zu schreiben und dafür im Gegenzug Urlaubskarten zu erhalten? Vielleicht gibt es ja Interessierte - gerne auch mit anderen Themen-Vorschlägen.

  • Klingt Interessant, ich wäre dabei, Versuch macht Kluch ;)

    Grüße Majakka


    „Es geht im Leben nicht darum, gute Karten zu haben, sondern mit einem schlechten Blatt ein gutes Spiel zu machen.“ - R. L. Stevenson

  • Schwerpunkt auf Postkarten oder Briefmarken (und Stempeln)? Wenn ich mittäte, würde ich letzteres bevorzugen, da wir ja in einem Philatelieforum sind (es dürfte aber schwieriger werden). Wenn das Thema der Postkarte passt, ist es natürlich umso besser.


    -jmh

  • Hallo,

    Ich wäre auch dabei. Dauert aber noch 6 Wochen, bis wir wieder fliegen. ;)


    Wenn ich noch etwas anmerken darf.

    Postkarte aus dem Urlaubsland/Gegend wäre ok, aber den Fokus auf Briefmarken zu legen, wird schwierig.

    Beispiel bei uns. Wir fliegen in der Regel zwei mal in Urlaub. In Griechenland haben wir große Probleme, Briefmarken zu bekommen. Wir wohnen auf dem Land und haben allein vor einigen Wochen viel Zeit und Kilometer investieren müssen, um an Briefmarken für ne Postkarte zu bekommen.

    Es gab nur 1€ Marken mit nur ein Motiv, die ich dann notgedrungen draufklebte.

    In Italien bekomme ich auch nix und Stempel kann ich schon mal garnicht beeinflussen, damit da ein schöner drauf kommt.


    Da bleibt eigentlich nur eine schöne Postkarte

  • Bei den Round Robins im Postcrossing-Forum liegt der Schwerpunkt auf den Kartenmotiven. Ich nehme oft an RRs zum Thema UNESCO, Leuchttürmen oder Schiffen teil. Die Ausnahme sind eher die "reisenden" Karten oder Briefe. Da sind dann die Themen auf die Briefmarken bezogen. Z. B. Tiere, Europa-Marken, Leuchttürme etc.

    Viele Grüße

    Marko


    Sammelgebiete: 

    Motiv: Eisenbahn (Nordamerika, Europa, Australien, Neuseeland), 

    Motiv: Autos (amerikanische Classic-Cars), 

    Motiv: Schiffe (Nordamerika, Europa, Australien, Neuseeland), 

    Motiv: Leuchttürme (Nordamerika, Europa, Australien, Neuseeland), 

    Motiv: Weihnachten (eher Brauchtum, Kunsthandwerk, weihnachtliche Stimmung, weniger der religiöse Ursprung)