Ideen / Neue Struktur für den Bereich Gemeinschaftsausgaben / Kontrollrat

  • @Kontrollratjunkie, schönes Thema :-) könnte meine Dinge auch gern hier zeigen. Aber kann man das Thema nicht anpassen? Denn es wurden ja jetzt schon mehr Dinge gezeigt, als der V Zd 1 - wäre nicht die Exportmesse Hannover besser?


    Grüße

    labarnas

  • @Kontrollratjunkie, schönes Thema :-) könnte meine Dinge auch gern hier zeigen. Aber kann man das Thema nicht anpassen? Denn es wurden ja jetzt schon mehr Dinge gezeigt, als der V Zd 1 - wäre nicht die Exportmesse Hannover besser?


    Grüße

    labarnas

    Ich hatte das Thema bewusst so bezeichnet, um nicht wieder ein "Höllenthema" zu kreieren, in welchem man nichts wiederfindet, wenn man z.B. nur den Zusammendruck V Zd 1 sucht.

    Ein allgemeines Thema "Alliierter Kontrollrat" existiert bereits und ist total unübersichtlich. Wer mag da schon nach einer Type / Sorte / Belegart pp. suchen ?


    Schön wäre m.E. ein weiteres Thema zum V Zd 2, zu den sonstigen Zusammendrucken aus dem Großbogen, zu den Belegen, die nicht mit den speziellen Zusammendrucken frankiert sind usw..


    Vielleicht mag sich die hiesige Moderation einmal dazu äußern.


    Gruß
    KJ

  • Kontrollratjunkie , mir ist es schon klar, dass Du das Thema so gewählt hast. Doch dann haben hier Teile vom Post #2 eben nichts zu suchen, weil nicht nicht Zd V1. Wäre entweder dafür das Thema in Export Messe Hannover umzubenennen oder es bleibt so, dann kann ja rama seine anderen, schönen Sachen herausnehmen und in ein eigenes Thema stecken.


    Grüße

    labarnas

  • Hallo KJ,


    mit sehr viel vorbereitender Arbeit von Jean Philippe habe ich hier schon eine vierstellige Anzahl an Beiträgen verschoben, in neue Kategorien umgelagert, nicht mehr existente Verlinkungen gesucht und geändert, und auch bei fehlenden Verlinkungen schon mal Beiträge herausnehmen müssen, wenn die Bilder zu den besprochenen Dingen nicht mehr existent waren. Es sind neue Bereiche entstanden, viele "Sonstige", wo alles abgeladen wurde, sind komplett überarbeitet worden und sind jetzt richtig untergebracht.


    Es gilt, die richtige Grenze zu finden zwischen nicht zu umfangreichen und unübersichtlichen Bereichen, aber es sollte auch keine Bereiche sein, wo nur alle Jubeljahre was passiert.


    Ich bin zu wenig im Thema, um das klar zu strkturieren. Ich denke und hoffe (in diesem Fall) allerdings, dass sich eine neue Struktur / neuer Aufbau bewerkstelligen lässt. Dazu müsste ich erst einmal wissen, wo und welche weiteren Kategorien nötig wären. Das würde ich dann mit nimda abklären, weil nur er dort Hand anlegen kann. Und dann muss ich Beitrag für Beitrag wissen, wo er anschließend hin soll, und wenn Beiträge geteilt werden müssen, wie die genau aufzuteilen sind.


    Denkt aber bitte daran, dass es beim Verschieben von Beiträgen aus verschiedenen Themen in ein Thema bei relativ zeitgleichen Beiträgen das Ganze was unübersichtlich werden kann, weil das Forum ganz streng chronologisch sortiert und dann kann der Zusammenhang des Beitrags verlorengehen.


    Also alles geht, würde ich sagen, es geht nahezu alles, wenn man will, aber unterschätzt nicht, was da dran hängt. JP und ich sind da jetzt schon Wochen dran, und ich muss gestehen, so manchmal habe ich auch keine Lust mehr. JP wundert sich manchmal, wie schnell ich was umsetze: das liegt nur daran, dass ich diese "Arbeit" schnell erledigt wissen will.


    Weiteres dazu bitte per PM, so gewünscht.

  • Ich möchte hier nur klarstellen, dass es ein allgemeines Thema "Alliierter Kontrollrat" an sich nicht gibt. Es gibt in verschiedenen Unterforen Themen (keine Unterforen oder Rubriken) mit diesem Titel oder in deren Titel diese Wörter vorkommen.

    Es gibt in dem Unterforum "Besatzungszonen 1945-1949" eine Rubrik "Gemeinschaftsausgaben". Dorthin gehören Themen zu den Kontrollratsausgaben und es sind bisher gut 100 solcher Themen dort zu finden (also mit oder ohne Suche noch überschaubar).

    Das Thema in dem wir uns hier befinden, ist dort auch dabei. Persönlich fände ich einen Thementitel wie "Kontrollratsausgabe 969/970 Exportmesse Hannover" durchaus korrekt.

  • labarnas Kontrollratjunkie  Wolffi


    Liebe Freunde,

    hab mich mal in der Rubrik Gemeinschaftsausgaben umgesehen es gibt mindestens drei Themen zu 969/970 mit je relativ wenigen Beiträgen, Wenn es allgemein gewünscht wird, werde ich meinen Beitrag problemlos löschen.


    einen schönen Abend

    rama

  • Ich möchte hier nur klarstellen, dass es ein allgemeines Thema "Alliierter Kontrollrat" an sich nicht gibt. Es gibt in verschiedenen Unterforen Themen (keine Unterforen oder Rubriken) mit diesem Titel oder in deren Titel diese Wörter vorkommen.

    Es gibt in dem Unterforum "Besatzungszonen 1945-1949" eine Rubrik "Gemeinschaftsausgaben". Dorthin gehören Themen zu den Kontrollratsausgaben und es sind bisher gut 100 solcher Themen dort zu finden (also mit oder ohne Suche noch überschaubar).

    Das Thema in dem wir uns hier befinden, ist dort auch dabei. Persönlich fände ich einen Thementitel wie "Kontrollratsausgabe 969/970 Exportmesse Hannover" durchaus korrekt.

    Dieses Thema hatte ich gemeint:


    Alliierter Kontrollrat - Gemeinschaftsausgaben - PHILAFORUM.COM Briefmarkenforum


    885 Beiträge

    23 Seiten

    166k Zugriffe


    Insgesamt also ein erfreulich ansprechendes Thema, in dem sehr viele gute Informationen enthalten sind. Aber eben unübersichtlich.


    Wolffi, ich schreibe Dir eine PN.


    Gruß

    KJ

  • Kontrollratjunkie

    Danke für diese Klarstellung. In der Tat ein äusserst erfolgreiches Thema, welches droht an seinem Erfolg zu ersticken. Aber es war ja auch wohl die Absicht mit dem allgemeinen Titel, dass alle Beiträge über die Kontrollratsausgaben hier zusammenfliessen sollten. Leider gibt es auch noch andere Themen mit genau dem gleichen Titel, sowie getrennte Themen zu Kontrollratsausgaben, die eigentlich hier rein gehörten.

    Ganz gleich wie ein Themenersteller sich es vorstellt, er hat nicht die Kontrolle über das Thema. So wird es später immer Beiträge geben, welche ins Thema sollten und draussen bleiben, und solche welche nicht ins Thema passen und trotzdem reinkommen.

    Ordnung ins Forum bringen zu wollen ist wie Flöhe hüten oder Unkraut jäten. Man wird nie fertig.

  • zuerst Danke für Deine offene Meinung :-) Ich möchte nicht dass der Post gelöscht wird. Denn es sind ja Teile enthalten, die hier zum Thema gehören. Sondern das nur die Belege und Marken, die nichts mit einem Zusammendruck zu tun haben, in ein passendes Thema verschoben werden.


    Wolffi , fände es gut, wenn es hier geklärt ist, dass dann meine Kommentare wieder herausgenommen werden. Sind dann ja eher überflüssig.

  • Kontrollratjunkie

    Danke für diese Klarstellung. In der Tat ein äusserst erfolgreiches Thema, welches droht an seinem Erfolg zu ersticken. Aber es war ja auch wohl die Absicht mit dem allgemeinen Titel, dass alle Beiträge über die Kontrollratsausgaben hier zusammenfliessen sollten. Leider gibt es auch noch andere Themen mit genau dem gleichen Titel, sowie getrennte Themen zu Kontrollratsausgaben, die eigentlich hier rein gehörten.

    Ganz gleich wie ein Themenersteller sich es vorstellt, er hat nicht die Kontrolle über das Thema. So wird es später immer Beiträge geben, welche ins Thema sollten und draussen bleiben, und solche welche nicht ins Thema passen und trotzdem reinkommen.

    Ordnung ins Forum bringen zu wollen ist wie Flöhe hüten oder Unkraut jäten. Man wird nie fertig.

    Gern geschehen. Ich war vor vielen Jahren ja der Ersteller dieses Mammutprojektes und seinerzeit hat es zu einen auch viel Freude gemacht und andererseits hat es die damalige Moderation nicht interessiert, wie es u.a. in dem Thema alles weiter geht.


    Das normale Mitglied hat natürlich keine Möglichkeit, die Beiträge entsprechend der eigenen Vorgaben und Wünsche zu ordnen / zu kanalisieren. Das muss durch die Moderation geschehen.

    Und ja, es ist wie Flöhe hüten oder Unkraut jäten. Kenne es auch aus Moderatorensicht aus anderen Foren nur zu gut.