Plattenfehler Deutsche Post in Marokko

  • Hallo, ich habe mir ein (enttäuschendes) Buch von Michel gekauft "Plattenfehler Deutschland": ganz wenige Seiten, dafür aber sehr teuer, und nun suche ich meinen ersten Plattenfehler und finde noch nicht mal ein Bild.


    Deshalb stelle ich mal die Bilder der betreffenden Marke hier ein (rotes Kringel zeigt das Kronenband, welches in Bild 2 unterbrochen ist). Meine Frage wäre, handelt es sich hierbei um den im Deutschland-Spezial genannten


    "56 PF I linke Krone beschädigt"?


    Ich finde nichts, weder im völlig überteuerten Plattenfehler-Büchlein, noch im Internet. Freue mich über jede Zuschrift! Herzlichen Dank.

  • Und NOCHMAL herzlichen Dank, "erron" ... ja die beiden Plattenfehler erkenne ich gut. Interessant ist es dennoch, dass ich gleich auf zwei Marken dieser Ausgabe den von mir mit Kringel versehenen Fehler im linken Kronenband habe.


    Somit habe ich also keine Plattenfehler auf den beiden Marken, und dennoch weichen Sie an besagter Stelle deutlich vom Original ab ... wie nennt man sowas dann? Ich finde den Fehler im Kronenband zudem wesentlich auffälliger als die beiden anderen Kleinigkeiten, welche Du beschreibst.


    Auf jeden Fall DANKE und meinen Respekt für soviel Wissen auf diesem für mich neuen Gebiet.

  • Somit habe ich also keine Plattenfehler auf den beiden Marken, und dennoch weichen Sie an besagter Stelle deutlich vom Original ab ... wie nennt man sowas dann? Ich finde den Fehler im Kronenband zudem wesentlich auffälliger als die beiden anderen Kleinigkeiten, welche Du beschreibst.

    @puolanka,

    sowas nennt man Druckzufälligkeiten.

    Druckzufälligkeiten gibt von dieser Markenausgabe viele.

    Siehe:

    http://www.philadb.com/?site=list&catid=&catuid=483&id=512


    mfg


    erron