Telegrafenmarken Deutsches Reich um 1870

  • Hallo,


    ich habe diese Marken in einem Posten gefunden, weiß jedoch nicht genau wie ich sie zuordnen soll und ich finde sie lustigerweise auch nicht in meinem Katalog.

    Kann jemand helfen?


    Desweiteren habe ich die Frage wie sie gewertet werden; denn ein Stempel ist ja nicht ansatzweise zu finden sondern nur ein farbiger Strich. Gilt das als damals übliche Entwertung?

  • Hallo nochmal!


    ich habe sie gefunden - sind auf Seite 596 im Michel Spezial nach POL Lochungen. Trotzdem Danke!


    Bleibt dennoch die Frage nach der Art der Abstempelung...werden die als "GESTEMPELT"gewertet oder nicht?

  • Hallo Schnuffel ,


    auch das steht im Michel am Ende der Rubrik. Es gibt drei Bewertungsspalten : Falz / gestempelt / Federstrichentwertung.

    Deine Marken gehören zur Rubrik Federstrichentwertung.


    gruß

    rama

  • rama :


    Danke genau das wollte ich wissen ob die gezeigte Art der Abschläge jetzt unter die Rubrik "gestempelt" oder "Federstrichentwertung" gehört. Diese "Feder" zieht in dem Fall aber einen ganzen strich durch...)