Samoa Express

  • Marken sind allseits gezaeht. Ich glaube, die Originale sind teilgezaehnt. Korrekt? Ist aber eine schwierige Ausgabe. Ich habe davon bislang nur Faelschungen und ND gesehen.


  • Mir gefällt auch die Zähnung nicht. Auch das Markenbild auf Scan 4 sieht komisch aus, diese grossen Punkte sind völlig unregelmässig verteilt. Bin kein Spezialist, aber davon würde ich meine Finger lassen.


    Gruss
    Afredolino

    Beginn den Tag mit einem lächeln und du hast ihn schon gewonnen

  • Exakt, es muss mindestens eine (oder zwei) Seite ungezähnt bleiben. (Ausnahmen bestätigen die Regel ;) )


    Das gemeine an der Sache ist, dass diese "unbedeutende" Tatsache im Michel verschwiegen wird, und der deutssprachige Sammler gleich zum Punktesucher wird. Zumal ja der hohe Katalogwert verlockend ist. Im einfachsten SG-Commonwealth steht das Grundsätzliche jedoch.


    Punktesuchen oder andere Erkennungsmerkmale absuchen muss man gar nicht wenn sie vierseitig gezähnt ist.


    Diese Ausgabe ist gefährlich, denn selbst wenn eine Seite ungezähnt ist, dann kann das ja durchaus durch abgeschnittene Zähnung gemacht sein. Preis für die Neudrucke in perfekter Erhaltung €uro 1,00. In der Abgebildeten Erhaltung ... naja ...


    Hier nochmal das entscheidende Zitat aus der Seite die Carolina Pegleg verlinkt hat, das auch im SG steht:

    Zitat

    Stamps perforated on all sides are usually reprints or forgeries (beware of trimmed-off perforations).


    Solltet Ihr mal in einer Wühlkiste, einem Tauschtag oder anderswo auf diese Marken treffen, so erinnert Euch vielleicht an diesen kleinen Thread hier.

    mit freundlichen Sammlergrüßen
    rolin

    5 Mal editiert, zuletzt von rolin ()

  • Bin ich blind, oder wieso sehe ich hier keinerlei Scans, wo alle anderen welche sehen?

  • OT:
    Warum ist denn "dieser Briefmarken" nicht unterstrichen, sondern nur kleiner dargestellt als der Rest des Satzes? Wenn ich einen Link so setze, habe ich nämlich auch oft keine Unterstreichung, es sei denn, ich füge sie manuell hinzu. Ab und zu jedoch erscheint der Link auch von allein in der 'normalen' Form, also unterstrichen und kleiner, was der Auffindbarkeit ds Links nuir gut tut. In anderen Foren habe ich dieses Problem noch nicht gehabt, da erscheinen Links immer in der Standartform. Habe ich hier evtl. etwas falsch eingestellt??
    Ratlos grüßt der
    reichswolf