wer will 100 Euro geschenkt?

  • Hallo


    Wer sich bei diesem Auktionshaus bis 28.2. anmeldet und mindestens 1 Artikel mit Text und Bild einstellt, bekommt 100 Euro auf seinem Verkäuferkonto gutgeschrieben, die mit Verkaufsprovisionen verrechnet werden.


    Das Einstellen und 1 Bild sind kostenlos.




  • Die 100 Euro werden aber _nur_ mit Verkaufsprovisionen (die garantiert aberwitzig hoch sind) verrechnet...


    Durch die Anmeldung von uns sollen dann andere angelockt werden, die die 100 Euro nicht bekommen, aber die Verkaufsprovisionen bezahlen.


    Eine Anmeldung in diesem Auktionshaus bringt einem für den Verkauf soweit ich weiss, nichts, da ebay einen zehnfach besseren Kundenstamm hat als ein neu eingrichtetes Auktionshaus, wo Sachen sehr billig rausgehauen werden (oder sehr teuer, da sich 1€-Einstellung nicht lohnt)


    Ich jedenfalls werde mich da nicht registrieren, als Verkäufer zieht man einfach den kürzeren (die Konkurrenz mit ebay ist einfach zu gut besucht), selbst wenn man keine Provision bezahlen muss.

  • Schweizer


    ich habe mich heute angemeldet und 1 Angebot nur mal so eingestellt. Wann diese 100 Euro gutgeschrieben werden, weiss ich auch nicht. Aber ein Versuch kostet doch nichts.


    Denis



    was den kundenstamm betrifft gebe ich dir natürlich Recht, aber jeder hat mal klein angefangen - auch ebay und was die Verkaufsprovisionen angeht, hättest du vielleicht mal nachlesen können, die sind niedriger wie bei ebay und ausserdem habe ich doch geschrieben, dass sie verrechnet werden


    nichts für ungut denis, aber bevor man was schlecht macht muss man sich die Mühe machen und die Angaben durchlesen


    Gruß


    HEFO58

  • Die Provisionen mögen momentan zwar geringer sein als bei ebay aber ich rechne fest damit, dass die stets erhöht werden - sonst ist das mit den 100 Euros doch gar kein Geschäft.


    Der größte Mangel ist für mich aber immer noch der Kundenstamm ;)

  • Ach ja und Einstellgebühren gibbet da auch nicht!!! :traeumich:


    Ich finde dass das einfach nur ein :goodjob: vom Delcampe Team ist!!!


    eBay kann da noch was lernen!!! :uuups: :uuups: :uuups: :uuups: :uuups:

  • das mit dem Kundenstamm ist ja schon klar, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt :)und schaden kann es doch auch nichts ;)


    wenn die 100 Euro wirklich gutschrieben werden und man bis zu diesem Provisionsbetrag was verkaufen sollte, so ist es selbst dann noch ein Geschäft falls eine Erhöhung kommen sollte

  • ebay´s Kundenstamm stammt ja eigentlich von alando, sonst hätten die den Laden nie gekauft, denn die waren ja damals schon Marktführer.

  • Sobald du einen Artikel einstellst, ermächtigst du das Auktionshaus zum Bankeinzug. (Räumt dir unter Umständen das Konto leer)
    Nein danke.

  • ich habe mich heute auch mal angemeldet.


    no risk no fun!

    Ich bin immer auf der Suche nach Tauschpartnern. Schaut euch doch mal meine Fehl- und Dublettenlisten an, vielleicht ist ja was dabei!


    Bei BRD: 90% von dem, was nicht in der Fehlliste auftaucht, habe ich mehrfach. Falls Interesse, einfach melden!

  • Wenn sich die ganzen Sammler mal einig wären, zu einer anderen Seite zu wechseln, würde das schon was bringen, aber das passiert halt nicht. Als ebay damals Einstellgebühren eingeführt hat, sind alle BM-Fuzzies auf diverse Seiten abgewandert, aber alle anscheinend auf verschiedene, und dann doch wieder zu ebay zurückgekehrt.


    Dabei waren es die Sammler die alando groß gemacht haben, ohne uns würde es ebay nicht gegeben, das haben wir echt toll gemacht, wenn ich mir den Mist jetzt anschaue. *lol*

  • ich habe mal eine kurze frage:


    bisher bin ich davon ausgegegangen, dass man mit den 100€ sachen kaufen kann, sprich dass das geld von dem konto für die auktionen benutzt werden kann.is dem so?`oder werden von dem konto nur die gebühren bezahlt, die anfallen, wenn man artikel einstellt usw.? bitte um möglichst baldige antwort, is ja nicht mehr so lange...

    Ich bin immer auf der Suche nach Tauschpartnern. Schaut euch doch mal meine Fehl- und Dublettenlisten an, vielleicht ist ja was dabei!


    Bei BRD: 90% von dem, was nicht in der Fehlliste auftaucht, habe ich mehrfach. Falls Interesse, einfach melden!

  • ok, ich habe den ersten artikel nochmal gelesen....
    meine frage hat sich erübrigt, es wird nur mit den anfallenden gebühren berechnet... schade eigentlich... *g* :P ;)

    Ich bin immer auf der Suche nach Tauschpartnern. Schaut euch doch mal meine Fehl- und Dublettenlisten an, vielleicht ist ja was dabei!


    Bei BRD: 90% von dem, was nicht in der Fehlliste auftaucht, habe ich mehrfach. Falls Interesse, einfach melden!