ein ganz Schlauer

  • das ist ja ein ganz Schlauer, bietet Marken mit Attest an und verschickt dann die Marken nur mit Fotokopie in schwarz/weiss des Attestes mit dem Hinweis dieses koste ja 50 Euro und liegt ihm im Original vor



    Gruß
    HEFO58


    und hier noch ein Angebot mit einem schönen Bild des Artikels - wahrscheinlich im Inhalt dann äusserst luxuriöse Goldhahnmarken


  • Was soll der Mensch sonst machen? Der hat die Bogen doch zerlegt...

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Voltaire

    Einmal editiert, zuletzt von Lacplesis ()

  • @ tractatus


    Ja, sieht so aus. Vielleicht hat er mehrere Bögen erstanden und nur einen prüfen lassen?


    Wer weiß wieviele davon noch im Aschaffenburger Archiv geschlummert haben. Denke auf deren "Ausverkauf?" ist auch der Preisverfall im Michel zurückzuführen...


    Im Michel 2003 steht jedoch auch das die Ausgaben nicht geprüft werden ?(.