Habt ihr die Fernsehsendung gesehen

  • Hallo habt ihr heute zufällig die Sendung im WDR gesehen, die schon vor einigen Tagen hier im Forum publik gemacht wurden ist, was sagt ihr dazu?
    Wie könnte die Resonance da drauf sein, oder wie würdet ihr das sehen wenn ihr noch keine Sammler sein würdet?


    MFG

    Suche momentan, dringend Belege von Berlin von Anfang bis Ende, egal was:
    Erstagsbriefe, Erstagsblätter, Mischfrankaturen, Einzelfrankaturen, Mehrfachfrankaturen, aber wenn möglich in sammelwürdiger Qualität.

  • sitze in der Arbeit, hoffe dass mein Vater es mir wie befohlen aufnehmen wird. BR-Alpha startet ja erst um 16:45 mit der Sendung.

    mit freundlichen Sammlergrüßen
    rolin

    Einmal editiert, zuletzt von rolin ()

  • Was ist denn BR Alpha, ist das ein Fernsehsender aus Österreich?


    Gruß zurück

    Suche momentan, dringend Belege von Berlin von Anfang bis Ende, egal was:
    Erstagsbriefe, Erstagsblätter, Mischfrankaturen, Einzelfrankaturen, Mehrfachfrankaturen, aber wenn möglich in sammelwürdiger Qualität.

  • Das ist ja echt GEIL ! ! ! !


    Ich hatte hier auf diese Sendung verwiesen in einem anderen Thread ! ! !


    Und was passiert ? ? Ich hab Sie VERPENNT ! ! ! ! :(


    Na Ja, morgen früh gibts ja ne Wiederholung


    WDR 2. März 7.30


    B-Alpha 2. März 6.15

    Sammelgebiet: Bund, Berlin, DDR, San Marino, Aland, GG, DR, B & M

  • Zitat

    Original von mtcyrus
    Hallo habt ihr heute zufällig die Sendung im WDR gesehen, die schon vor eini´gen Tagen hier im Forum publik gemacht wurden ist, was sagt ihr dazu?
    Wie könnte die Resonance da drauf sein, oder wie würdet ihr das sehen wenn ihr noch keine Sammler sein würdet?


    MFG


    Nur eine kleine Anmerkung und mal wieder nicht böse gemeint:


    Das hätten man auch in den alten Thread schreiben können wenn Du schon weisst dass es eine gibt! ;)

    Sammelgebiet: Bund, Berlin, DDR, San Marino, Aland, GG, DR, B & M

  • Also hat es anschenend kaum einer gesehen???


    @ Zackenhirsch, ich habe den Threat auf die schnelle nicht gefunden, daher diese Lösung. UNd wegen einen guten Ratschlag bin ich noch klange nicht sauer!



    MFG

    Suche momentan, dringend Belege von Berlin von Anfang bis Ende, egal was:
    Erstagsbriefe, Erstagsblätter, Mischfrankaturen, Einzelfrankaturen, Mehrfachfrankaturen, aber wenn möglich in sammelwürdiger Qualität.

  • Der Hr. Jacubek war da und hat im Endeffekt mit zwei sehr jungen Moderatoreen über das Thema Briefmarken gesprochen, z.B. über die Herstellung, über die blaue Mauritius und deren Ersteigerung 1985 wo die Bieterin damals nicht bezahlt hat und zum Schluss halt über die Hephburn, dan wurden noch einige Fragen für Anfänger bzw. für Interessenten an unserem Hobby beantwortet, alles in allem war es ein kleiner Erfolg in Richtung Öffentlichkeitsarbeit!


    MFG

    Suche momentan, dringend Belege von Berlin von Anfang bis Ende, egal was:
    Erstagsbriefe, Erstagsblätter, Mischfrankaturen, Einzelfrankaturen, Mehrfachfrankaturen, aber wenn möglich in sammelwürdiger Qualität.

  • Habe mich heute früh aus dem Bett gescheucht, um die Wiederholung der Sendung nicht zu verpassen... und musste mich ab 7.30 Uhr erst durch Beiträge wie " Urzeitschildkröten" hindurchquälen, ehe dann wesentlich später die eigentlich avisierte Sendung rund um die Briefmarken mit Herrn Jakubek anfing.


    Aber es hat sich gelohnt ! Spannend fand ich den Beitrag zum Verkauf der Mauritius - Marken an die dann doch nicht so zahlungswillige Dame aus den USA, ausserdem Herrn Jakubeks Bemerkung, dass er aufgrund des Makelns mit Briefmarken selbst nicht sammle.


    Aber auch sonst gab es etliche Informationen, wie z. B. bzgl. des Berufes " Briefmarkentrenner".


    Da ist wahrlich Fingerspitzengefühl angesagt !


    Danke für den Tipp und die Wiederauferstehung des Tipps aus der Versenkung !


    Gruss Shqip :rolleyes:

  • Auch ich bin dafür heute morgen etwas zeitiger aufgestanden und musste mich wie shqip erstmal mit Schildkröten, Urzeitkrebsen und Haien befassen, bevor ich den Bericht zu sehen bekam.


    Kann nur zustimmen, dass es sehr interessant war. War ein schöner Querschnitt durch die Philatelie, jedoch hätte der Beitrag etwas länger sein können.

  • Also ich fand es auch interessant, aber ich finde auch sowas müßte mehr gemacht werden, und ich verstehe auch nicht warum z.B. die Post nicht mehr an der Öffentlichkeitsarbeit macht, damit unser Hobby nicht doch bald ausstirbt, denn eines ist sicher es ist wirklich wie auch in dem Bericht zu sehen war, dass durchschnittsalter der Sammler steigt so langsam aber sicher!


    MFG

    Suche momentan, dringend Belege von Berlin von Anfang bis Ende, egal was:
    Erstagsbriefe, Erstagsblätter, Mischfrankaturen, Einzelfrankaturen, Mehrfachfrankaturen, aber wenn möglich in sammelwürdiger Qualität.