Wann? wurde der erste "Frauen" Briefmarkenclub in Berlin gegründet.

  • Der ganze Block ist irgendwie ironisch. Bitte jetzt nicht übel nehmen- ist mir nur so Aufgefallen!


    1. Grund: 11.11.: Da beginnt die Narrenzeit


    2.: Nach neueren Erkenntnissen (die kannte man 1977 nicht) stellt die Mona Lisa einen Mann dar. Wahrscheinlich einen Geliebten Da Vincis.

  • einen guten Morgen,


    ich habe es karnicht ironisch gemeint, auch nehme ich es Dir nicht krumm.
    Den Block habe ich schon länger, wollte ihn immer schon mal zeigen.
    Ob er wirklich ironisch oder tatsächlich so ertellt worden ist?


    HAhahaha, ob die Mona lisa einen Mann darstellt weiss ich nicht, lol.
    (Das nenne ich aber jetzt sarkasmus.(zynismus? "g"))


    Germaniafan: ein kleiner Kommentar währe sicherlich nicht schlecht.



    Grüsse
    Soaha

  • @ soaha: Ich versteh nicht ganz auf was Du bei diesem Block hinaus willst.Tut mir leid ! Ist ja nicht der einzige Verein der sich zur Gründung einen Erinnerungsblock drucken läßt. Die Damen haben jeden 3. Dienstag im Monat Tauschnachmittag in Berlin. Was ist da so besonderes dran ? ?( ?(
    Was den Tag der Gründung angeht ist der 11.11 doch sicher ein tolles Datum,wenns den so war. Dieses Datum vergißt wenigstens niemand.
    ;) ;) 8)

  • 11.11.77 ist sowieso eine nette Schnapszahl. War sicherlich mit Bedacht ausgewählt.

  • :D
    Hallo Sammlerfreundinnen/Freunde!
    Da ich mit der Vorsitzenden des 1.Berliner Frauenclubs (von Deutschland)befreundet bin,hier einige Infos über diese Vereinigung von Sammlerinnen.
    Das Datum stimmt.Der Block wurde von der Firma Sieger herausgegeben(Anlass ein Jubiläum)Das Datum ergab sich halt so,steckte kein bestimmter Zweck dahinter(in Berlin war Karneva nicht so wichtig/damals!?)
    In diesem Verein sind versierte Ausstellerinnen,oft schon auf Exponatenausstellungen von Rang 3- Rang 1,mit Hohen Auszeichnungen
    versehen.
    (ebenso wie Ausstellerinnen von Frau und Philatelie-hier wurde auf der Weltausstellung schon ausgestellt)
    Wer mehr über den Berliner Verein wissen möchte,bitte bei mir melden (Damzoe202@t-online.de)
    Übrigens,in den 70 Jahren/so auch noch heute,ein NOVUM-Frauen in der Philatelie)
    Christine
    Frau und Philatelie
    Vorsitzende