Grossbritannien: £5 Fälschung

  • Ich konnte die Marke nur aus einem Auktionskatalog abbilden. Sie war schwarzweiß. Ich habe sie etwa in Photosuite verfärbt. Leider konnte ich die Abstempelung nicht in schwarz bringen. Photosuite besitzt keine "Layer" Möglichkeiten.


    Vom Bild ist zu erkennen wie diese Marke auf photomechanischen Wegen vervielfaltigt wurde. Man geht davon aus zu jener Zeit wo das Photogravure Verfahren eingefuhrt worden war, da hat man so an einiges üben müssen.


    Dabei sind welche in Versuch gekommen, die Marken als echt zu vertreiben.


    Die Zähnung ist ihnen nicht gelungen. Linienzähnung und Löcher viel zu klein, geschweige denn die Unterschiede im Herstellungsverfahren.


    Aber ein Laier konnte drauf einfallen. Gier frist Hirn.


    mfG


    Nigel

  • Wolffi

    Hat den Titel des Themas von „£5 Fälschung“ zu „Grossbritannien: £5 Fälschung“ geändert.