alliierte Besetzung, SBZ

  • Hallo Philaforumsteilnehmer und Freunde des gezackten Papiers,
    ich suche zusätzliche Literatur über Plattenfehler, Druckzufälligkeiten, Rand- und Gummibesonderheiten. Insbesondere sollten folgende Ausgaben (Leipziger Messe) enthalten sein:


    All.Besetzung
    941/942
    965/966
    967/968


    SBZ
    124/125
    162/163/164/165 (Block5, Block 5S)
    198/199
    230/231
    240/241


    Freue mich über jede Hilfe auch Scans aus der eigenen Sammlung. Vielen Dank im vorraus.


    Gruss Totalo-Flauti.

  • Hallo Totalo-Flauti,


    schau mal bei ebay, da hab ich Gestern was gesehen zu Deinem Thema.
    Bei BM Literatur.


    Grüße aus München


    oli

  • Hab zwar bei ebay nix dazu gefunden, aber diese Kataloge sind besonders gut für Plattenfehler und Besonderheiten
    http://freenet-homepage.de/Tho…ehne/katalog/katalog1.htm


    Würd mich mal interessieren, welche Gummi -oder Randstückbesonderheiten du meinst bei MiNr.124/5, 162-165 etc.

    Wer auch die SBZ sammelt, bitte melden!!! :D


    Suche alles zur Warenmustermesse 1945 in Köpenick!!!

  • hallo


    ich halt von Schantl- Katalog garnichts, weil ja diese "Fehler" oft nur Zufälligkeiten sind und keine oder nur selten eine amtliche Bestätigung erhalten !
    Und wer das sammeln will, bitte, jeder wie er will,


    Auf "Schatzsuche" gehen hat ja auch was ;)

  • Totalo-Flauti


    Mein erster Abend in diesem Forum und gleich ein Beitrag. Das kann ja heiter werden....


    Auch wenn der letzte Eintrag schon etwas her ist, zu den Plattenfehlern der Kontrollratsausgaben empfehle ich die Website der Arge Alliierter Kontrollrat. Da werden die PLF mit BILD dargestellt, sehr gut sichtbar. Wenn Du Dir die Seiten ausdruckst, ist die Erkennung der Preziosen kein Problem mehr.


    Viel Spaß bei der Suche .....

    Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
    vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)

  • @ Kontrollratjunkie


    Danke, die Seite von der Arge ist ein guter Tip. Hier der Link für andere Interssenten


    @ Abarten-Hannes
    wie immer eine schöne Seite Hannes. Da brauch man keine Literatur mehr.


    Gruss Totalo-Flauti.