K&K Feldpost

  • Die KuK Feldpost ist auch so ein Gebiet, wo ich irgendwann zumindest mal ein Basisbuch anschaffen will. Ich kann jedenfalls sagen, dass das Feldpostamt 51 beim Etappenoberkommando eingerichtet war und vom September 1914 bis September 1918 bestand. Ansonsten kann ich leider nicht viel sagen, ausser dass es ein in der Tat eine blitzsaubere Karte ist. Eben aus der Etappe.


    Es gibt ein Stempelhandbuch der K.u.K Feldpost in Österreich-Ungarn 1914 - 1918 von Herwig Rainer, das ich mir zum Preis von 79 EUR plus 15 EUR Versand (per Schiff!) in die USA leider bislang versagen musste. Es gibt auch ein aelteres Werk von Keith Tranmer aus den 60er(?) das mir fast noch lieber waere, da auf englisch. Danach suche ich schon geraume Zeit. Wird aber selten angeboten und verkauft sich dann immer bestens. Da die KuK Feldpost nur so ein Randthema fuer mich ist, kann ich es mir erlauben geduldig zu sein. Ich habe z.B. Belege von deutschen Einheiten, die ueber die KuK Feldpost abgefertigt wurden, da die deutschen und oesterreichischen Einheiten offenbar im Verbund operierten. Da wollte ich immer schon mal mehr zu wissen, aber das draengt nicht.