Wiederverwendung ungestempelter Marken

  • Heliklaus

    Das dürfte -offiziell - ein ganz großes Problem werden.


    Eigentlich (!) darf übergebene (und gestempelte) Post nicht mehr an den Einlieferer zurück gegeben werden. Eigentlich........... ;)

    Es gibt aber immer noch Mitarbeiter die selber stempeln lassen oder gest. "Musterbriefe für philatelistische Zwecke" dann doch aushändigen.

    Sorry, aber das verstehe ich jetzt nicht.

    Du meinst, ich gebe diese obige Marke am Postschalter ab, um sie stempeln zu lassen und die Person hinter dem Schalter darf sie mir nicht mehr aushändigen? :/

    Sowas ist doch gang und gebe.

    Ich kauf neu erschienene Briefmarken, ein Exemplar bleibt **, ein Exemplar lass ich stempeln und nehm beide für mein Album.

    Suche DR ab 1930, Raumfahrt, Flugzeuge mit Thema 1.+2.WK, Dinosaurier, siehe Fehlliste

  • Aber nicht auf einem Brief! Sobald du den Brief zum Stempeln abgegeben hast, muss er auch zugestellt werden und du darfst ihn nicht wieder mitnehmen.

  • Lösung wäre ausschneiden, stempeln lassen und ablösen, dann ist es kein Brief mehr, und wenn sie dann eh abgelöst wird, ist es ja egal...


    Schimmel

    :suche: Tierkreiszeichen, Privatpost Bielefeld und DM-Briefe 2002
    momentan im teilweisen Ruhezustand...

  • Lösung wäre ausschneiden, stempeln lassen und ablösen, dann ist es kein Brief mehr, und wenn sie dann eh abgelöst wird, ist es ja egal...


    Schimmel

    OK, teils mein Fehler, ich dachte, man sieht an meinem Bild, das es sich schon um ein ausgeschnittenes Briefstück handelt. Hab es aus einem großen Umschlag ausgeschnitten.


    Also nochmal

    ich gehe mit diesem Briefstück zur Post, lasse die Marke schön mittig abstempeln, löse die Marke ab und steck sie ins Album.

    Hier noch mal ein besseres Bild ;)


    Suche DR ab 1930, Raumfahrt, Flugzeuge mit Thema 1.+2.WK, Dinosaurier, siehe Fehlliste

  • Dann kommt allerdings der Stempel " Nachträglich Entwertet " drauf.

    Habe ich selbst erlebt.

    kalle01

  • Klebe die Uli Stein-Marke auf ein Kuvert und dazu noch eine neue die dem Briefporto entspricht. Den schickst du dann an dich selbst. Dann ist der Brief überfrankiert, aber mit der "illegalen" Marke. Ich bin nicht sicher ob das ganz koscher ist, der Post entsteht aber jedenfalls kein Schaden. Und du bekommst nen Stempel ohne Diskussionen.

  • Womöglich gehe ich zu meiner Poststelle, wenn meine Lieblingsangestellte da ist und lasse mir die Marke sauber mittig abstempeln, dann ablösen und in das Album stecken. ;)

    Hallo die Gemeinde !


    genau dies ist doch das Um und Auf !


    Nicht nur Klaus würde es so machen, sondern genau so mache ich es !


    Wenn ich genau dieses "Ding" mit einem schönen OT-Stempel haben möchte gehe ich zur Postbediensteten meines Vertrauens und bekomme diesen.

    Das "Briefstück" wird ja bereits als solches vorgelegt und wohl von jeder/m halbwegs der Philatelie zugewandten Bediensteten am Postschalter entsprechend sorgfältig abgestempelt.

    Habe ich auch bereits an diversen Postschaltern in Schottland, Irland, Italien, Griechenland, und natürlich auch Deutschland, bzw. im Schluchtenlande feststellen dürfen.

    war allerdings auch eine Erfahrung zu lernen dass tadellos abgestempelte Briefe mit OT-Stempeln in Irland, noch zusätzlich mit jenen der Sortiermaschinen überschwemmt wurden ;( .

    lG

    Hannes

  • Ja, meine Poststelle befindet sich gerade mal ca 300m von unserem Haus entfernt. Bin regelmäßig dort, um meine Postcrossing-Karten und Briefe an Forenteilnehmern sauber abstempeln zu lassen. Meine Lieblingsangestellte ist ehemalige Briefmarkensammlerin. Wenn sie mich sieht, grinst sie schon und sagt "schöner Handstempel, gell?!)

    so wie bei uns auf dem Dorf, kann ich auch mal mit Ausgefallenem kommen und ich bekomme meine Stempel. Es geht ja ums sammeln und nicht ums frankieren und absenden.

    Suche DR ab 1930, Raumfahrt, Flugzeuge mit Thema 1.+2.WK, Dinosaurier, siehe Fehlliste

  • Nachtrag

    Hab natürlich alles in die Tat umgesetzt.

    Leider kann man von "schönen" Stempel nicht reden, aber dennoch identifizieren.

    Suche DR ab 1930, Raumfahrt, Flugzeuge mit Thema 1.+2.WK, Dinosaurier, siehe Fehlliste

  • Heute gabs wieder einen Brief, diesmal aus Österreich, ohne Stempel, mit zwei wunderschönen Leuchtturm-Briefmarken.

    Suche DR ab 1930, Raumfahrt, Flugzeuge mit Thema 1.+2.WK, Dinosaurier, siehe Fehlliste

  • Ggggg


    Postversand täts auch, :)


    jetzt bin ich aber gespannt ob dies tatsächlich 2 Ausgaben "Meine Marke" sind, oder aus der Ausgabe Edition 20 stammen. Leider erst morgen die Gelegenheit dazu nachzusehn.


    lG

    Hannes