ankauf gültige briefmarken ???

  • hallo liebes forum,


    ich hab da mal ne frage, und zwar wo werde ich gültige briefmarken am schnellsten los? (ausser ebay) gibt es denn irgendwelche internetseiten oder geschäfte die ihr kennt die sowas ankaufen? hab schon ohne ende gesucht aber leider nichts gefunden =( würde mich wirklich freuen wenn mir hier jemand ein paar tips geben könnte :-)


    greetz, ghetto

  • Auf ebay bekommst Du aber am meisten dafür...

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Voltaire

  • ich weiss, aber leider geht das nicht, sonst würde ich das ja nicht schreiben ;-)


    möchte gerne eine grosse menge auf einmal loswerden...

  • Die meisten Briefmarkenhändler kaufen auch Frankaturware zu irgendeinem Kurs an. Guckst Du einfach unter Briefmarkenhandel in die Gelben Seiten und fragst wieviel Prozent die bieten.

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Voltaire

  • war schon in vielen läden und internetseiten, und die meinten leider alle dass die keine gültigen marken kaufen =(

  • Liegt das vieleicht an den Marken selber?
    Oder sind es SEHR VIELE (über 2000,- Euro nominale)?


    Ohne Dir zunahe treten zu wollen, das klingt irgendwie komisch. Irgendwo muß ein Problem sein, weil die meisten Leute Frankaturware für ~60% gerne nehmen.

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Voltaire

  • Keine Antwort ist auch eine Antwort...


    Was soll man jetzt annehmen?
    Das es Marken ohne Gummi sind?
    Das es sich um Hehlerware handelt?


    Wir hatten schließlich hier schon einen Haufen fragwürdige Anfragen...

    Bilder

    • 6.gif

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Voltaire

    2 Mal editiert, zuletzt von Lacplesis ()

  • hehe, nichts dergleichen ^^ kann nur nicht den ganze zeit vorm pc hocken, hab noch andere sachen zu tun ;-)


    mit dem marken ist alles ok, und JA, es sind sehr viele... anscheinend hatte ich einfach nur pech mit den händlern...

  • Dann google doch mal


    ankauf frankaturware


    80% kannst Du eigentlich bekommen, wenn du ein wenig suchst

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Voltaire

    Einmal editiert, zuletzt von Lacplesis ()

  • Kauf Dir am Kiosk den Briefmarkenspiegel, dort stehen bei den Kleinanzeigen min. 10 verschiedene Händler die Frankaturware auch in großen Mengen zu einem guten Kurs ankaufen.


    Viele Grüße
    Thomas

  • Wie viel nominale haben die Marken???

    Suche momentan, dringend Belege von Berlin von Anfang bis Ende, egal was:
    Erstagsbriefe, Erstagsblätter, Mischfrankaturen, Einzelfrankaturen, Mehrfachfrankaturen, aber wenn möglich in sammelwürdiger Qualität.

  • Zitat

    Original von ghetto
    bitte was? ^^


    Das kann doch so schwer nicht sein:


    Du nimmst einige der Marken, legst diese auf den Scanner, machst einen Scan und stellst das Bild oder die Bilder hier ein.


    Dann kann man Marken sehen, Ihren Zustand beurteilen und Dir möglicherweise weiterhelfen.


    Du schreibst im Übrigen nicht, ob die Marken in Deutschland, Timbuktu oder sonst wo auf der Welt gültig sind.


    Wenn man qualifizierte Antworten auf seine Fragen haben möchte, ist es gut, seine Fragen präzise zu stellen und möglichst umfassende Informationen beizubringen, um unnötige Nachfragen und Irritationen zu vermeiden. Dann wird Dir auch gerne weitergeholfen.

  • Also wenn er schreibt gültige, bin ich jetzt von HIER UND JETZT gültigen ausgegangen...


    Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen. Das kann natürlich sein. Moldavische Marken für 5000,- Euro Nominalwert sind bestimmt nicht so einfach loszuwerden.

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Voltaire

    Einmal editiert, zuletzt von Lacplesis ()

  • Also bei gueltiger deutscher Euro Frankaturware sollten mindestens 90% drin sein.

    Sammelgebiet: Bund, Berlin, DDR, San Marino, Aland, GG, DR, B & M

  • also...


    ja die marken sind von hier (also deutschland) und auch aktuell... foto kannst du von mir aus googeln, es sind nämlich ganz normale marken die man auch überall bei der post bekommt, und ausserdem noch verpackt... also hauptsächlich sind es markenrollen...


    Concordia CA: ich habe es genauso geschrieben wie Lacplesis es zuerst verstanden hat, und da ich in diesem forum neu bin kann ich nicht direkt alles so richtig machen wie du, sry ;-)


    zackenhirsch: habe bis jetzt leider nur nen anbieter mit 80% gefunden, könntest du mir vllt einen mit 90% zeigen? das wäre echt super nett von dir, weil die 10% es bei der menge schon ausmachen ^^


    greetz, ghetto

  • Hallo ghetto,


    mit anderen Worten, es sind echte Marken mit Euro- oder Doppelnominale in gängigen Nominalwertden, die mal direkt von der Post gekauft worden sind. Oder?


    Beste Sammlergrüsse!


    Lars

  • mach doch einfach mal nen bild von den marken die du loswerden willst.das kann doch auch nicht so schwer sein vorallem wenn es mit rechtenn dingen zu tun hat.
    und wie die anderen schon sagten schau mal bei ebay oder setz die da einfach rein.
    wenn du ein nominalwert von 2000 euro hast solltest du locker um die 1850 euro dafür bekommen.


    und ich will dir nicht zu nahe treten aber es gibt aus verschiedenen ländern meines erachtesns größtenteil auch gute fäslschungen gültiger marken aus deutschenb landen die die post nicht feststellt beim zustellen.
    ich denke mal du weist was ich meine.