postannahme an bord von schiffen

  • möchte euch heute eine neuerwerbung von mir vorstellen.


    es handelt sich um ein briefstück der 3 kreuzer von 1850 mit einem waagrecht sitzenden kompletten muschelstempel von der postannahme an bord von schiffen vom gardasee.( das ist ein teilbereich der sogenannten fahrenden postämter )


    es ist die müllernummer 3421a mit 225 punkten.


    möchte nun zur diskussion stellen um welchen typ der 3 kreuzer marke es sich handelt.

  • hallo Fips!


    das ist wirklich ein wunderschönes stück!


    für dieses stück musstest du in etwa das 2,5fache ausgeben wie ich für mein stück.dafür ist dein abschlag auch um einiges deutlicher.


    gratulation!


    stamps1850

  • beim ersten betrachten der typischen merkmale meiner marke dachte ich es ist type IIIb.


    warum:
    ---- punkte im R
    ---- punkt über lorbeerblatt ( im scan leider sehr schwer zu sehen in natura sehr eindeutig)


    das attest von dr.ferchenbauer belehrte mich aber eines besseren


    es ist type IIIa.


    Nimrod hatte wieder einmal sein großes wissen unter beweis gestellt.


    gratulation