Noch`n Lebenswerk

  • Sorry, aber so was besonderes ist das gar nicht. Zu der Mi.-Nr.: 16 gibt es über 150 verschiedene Platten. Die Plattennummer ( 71 bis 225 ) ist bei jeder Marke aufgedruckt. Aus dem Los geht nicht hervor, dass alle Marken von einer bestimmten Platte sind. Man muß also davon ausgehen, das es sich um verschiedene Platten handelt. Eine solche Rekonstruktion bekommt jeder gute England-Sammler leicht zustande.


    Je nach dem von welcher Platte die Marke ist, schwankt der Katalogwert von 1,20 bis 400,00 Euro für die gestempelt Marke. Die Platte 77 steht sogar mit 80.000,-- Euro im Katalog und ist verdammt schwer zu bekommen ;-)


    Mir fehlen noch zwei Marken der Platte 151, die Buchstaben O-A und T-A, dann habe ich die Plattenrekonsturktion der Platte 151 komplett. Also schaut bitte nach !!!!! :-)

  • Stimme "penny" zu. Es schaut zwar sehr hübsch aus, gehört jedoch (ohne weitere Angaben zur Platte) nicht gerade zu seltenen GB-Sammlungsformen. Das Zusammentragen kann zwar einige Zeit in Anspruch nehmen, aber wirklich teuer muß das nicht werden. Die Nr. 16 gibt es manchmal sogar noch als Bündelware.


    Meine Sammlung umspannt alle Line-engraved und bei der Nr. 16 (die ja nur ein Teilaspekt ist) habe ich zwei Sammlungsteile. Einmal alle Platten (wobei mir die Platte 225 leider noch fehlt...77 sowieso) und einmal eine Zusammenstellung der Platte 122 (hier fehlt mir allerdings noch die Hälfte der Lettern...also wenn jemand 122 hat, PN schreiben).


    ad penny....sorry, bei Pl. 151 habe ich nicht die gewünschte parat.


    Ach ja....Bei Nr. 1 und 3 suche ich immer sauberes 4-margin Material. Also wenn wer was hat, bitte melden.

  • Also ich muss ganz ehrlich sagen die alten englischen Marken sind eifach super schön, ich bin immer wieder begeitert optisch so mit das ansprechenste übergaupt, natürlich nach Thurn und Taxis

    Suche momentan, dringend Belege von Berlin von Anfang bis Ende, egal was:
    Erstagsbriefe, Erstagsblätter, Mischfrankaturen, Einzelfrankaturen, Mehrfachfrankaturen, aber wenn möglich in sammelwürdiger Qualität.